Rezept: Pfannkuchen mediterran

Einen ganz normalen Pfannkuchenteig herstellen, ich nehme immer 2/3 Milch und 1/3 Mineralwasser, und etwas Salz. In diesen Teig gebe ich eine fein gewürfelte kleine Zwiebel, reichlich getrocknetes Basilikum und und eine handvoll getrocknete Tomaten, auch ganz fein geschnitten. Aus diesem Teig dünne Pfannkuchen backen und mit würzig angerichtetem Kopfsalat belegen und aufrollen. Mit einem Glas kühlem Weißwein serviert ist es ein tolles Sommergericht.


Von williken

 
Eingestellt am 22.05.2009, 4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von 4 Stimmen.

Ihre Werbung hier?


Kommentar schreiben

Kommentare unserer Leser (2):

Zeige nur hilfreiche Kommentare an

# 1  Thess

Du machst deinen Teig nur aus Milch und Wasser?
Das wird doch nicht fest, oder...?!

31.05.2009, 13:53          
# 2  williken

HALLO THESS
NATÜRLICH KOMMEN AUCH EIER REIN DAS HABE ICH VORAUSGESETZT

31.05.2009, 16:19          
Kommentar schreiben


Bitte einloggen oder kostenlos registrieren,
um einen Kommentar zu schreiben!

Frag-Mutti.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.

Ihre Werbung hier?