Bruschetta

Bruschetta - wir nennen es "Udine"-Brötchen (vegetarisch)

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Diese warmen Brötchen, weithin als Bruschetta bekannt, in ihrer ganz speziellen Form haben wir aus einer kleinen Vinothek in Udine (Friaul) mitgebracht. Sie gefielen uns besonders und wir haben zu Hause rumprobiert, wie wir sie wohl nachmachen können. Unser Resultat nach vielen Jahren kommt schon ganz nah an das Original heran:

Zutaten:
Ciabatta oder auch ein Baguette Parisienne (etwas volumiger als normales Baguette)
Tomaten
Zucchini
Aubergine
Ein Gläschen "Kräuter der Provence"-Paste (wir nehmen immer die kleinen von Milerb)

Zubereitung:
Ofen vorheizen auf 180°C

Zucchini in feine Scheiben hobeln mit dem Gurkenhobel und kurz blanchieren. Aubergine in feine Scheiben schneiden und kurz in Olivenöl brutzeln.

Tomaten mit kochendem Wasser übergießen, häuten, vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch in feine Würfel schneiden.

Ciabatta leicht schräg in Scheiben schneiden (größere Fläche zum Belegen) und sehr dezent mit der Kräuterpaste bestreichen (sie ist sehr intensiv). Dann jeweils eine Scheibe Aubergine, einige feine Scheiben Zucchini und ein kleines Häufchen Tomatenwürfel oben drauf.

Die belegten Ciabattascheiben kurz (5-8 Minuten) in den vorgeheizten Ofen schieben und das Brot leicht kross werden lassen. Das Gemüse wird dabei oben warm, bleibt unten aber kalt. Ein herrlich frischer Sommergenuss.

Mengenangaben sind schwer, pro Kopf essen wir ca. 6-8 Stück davon, wenn sonst nichts mehr kommt. Je nach Hunger auch mal mehr oder weniger pro Nase.

Mit französischem Baguette (dem kleineren im Umfang) ist es auch für Buffets sehr gut geeignet. Ein kleiner Happen eben.

Schmeckt auch kalt sehr gut, wenn das Baguette richtig frisch ist.

Kann natürlich auch mit jedem anderen Gemüse belegt werden, wir lieben halt die Kombi Aubergine-Zucchini-Tomate.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

7 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Heißluftfritteusen im Test und Vergleich

Heißluftfritteusen im Test und Vergleich

12 9

Roulade vom Rind oder dem Ross

40 40
Raclette-Grills im Test und Vergleich

Raclette-Grills im Test und Vergleich

5 28
Hartbodenreiniger im Test und Vergleich

Hartbodenreiniger im Test und Vergleich

11 10
Smoothie-Maker im Test und Vergleich

Smoothie-Maker im Test und Vergleich

4 12
Wassersprudler im Test und Vergleich

Wassersprudler im Test und Vergleich

13 79

Fürs Picknick - gefüllte süße Brötchen

22 11

Avocado gefüllt mit Flusskrebs & Avocadosalat

15 6

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti