Eis selber machen ohne Eismaschine | Frag Mutti TV

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
34×
Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Frag Mutti TV stellt euch drei leckere Rezepte vor, um Eis selber zu machen, und zwar ohne Eismaschine! Lecker!

1. Himbeer-Joghurt-Eis:

  • Himbeeren (oder auch andere Früchte)
  • Naturjoghurt
  • ein wenig Zucker

Alle Zutaten vermischen und gut pürieren. Die Masse in einen ausgewaschenen Joghurt-Becher füllen und ab ins Gefrierfach!

2. Melonen-Kiwi-Eis:

Melone und Kiwi werden in kleine Stücke geschnitten und in einen ausgewaschenen Joghurtbecher gegeben. Anschließend das Ganze mit Orangensaft auffüllen. Zuletzt einen Plastik-Stab oder Eisstiel in der Mitte positionieren und in das Gefrierfach stellen. 

3. Pina-Colada-Eis:

  • Kleingeschnittene Ananas aus der Dose
  • Saft der Dosen-Ananas
  • Cremige Kokosmilch
  • Kondensmilch 
  • etwas Zucker

Alles vermischen und ebenfalls in einen ausgewaschenen Plastikbecher füllen und einfrieren. 

Janikas Fazit: 

1. Die Konsistenz ist ganz gut. Schmeckt nur ein bisschen sauer, aber sehr erfrischend und fruchtig. 

2. Eis Nummer 2 ist total erfrischend und schmeckt lecker nach Orange, Kiwi und Melone!

3. Nicht schlecht, aber etwas "schwerer" durch die Sahne und die Kokosmilch. Die anderen beiden sind "leichter" und daher eher als Erfrischung für den Sommer geeignet. 

Probiert's aus und lasst es euch schmecken!

Du kannst unseren YouTube-Channel unter youtube.com/FragMuttiTV abonnieren!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

48 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti