Grünkohl mal anders und superlecker

Zutaten: ca. 2,5 kg festkochende Kartoffeln. 2 Pakete Mettenden, 2 Päckchen tiefgefrorenen Grünkohl, 1 Stk. Gouda zum Reiben, 1 Becher Sahne, Senf, Pfeffer Salz.

Den Grünkohl mit wenig Wasser aufkochen und mit Maggi, Salz und Pfeffer gut abschmecken. Die Kartoffeln mit Schale kochen. Mettenden klein schneiden. Zuerst kommt der aufgekochte Grünkohl in eine , darauf die Mettwurst in Scheiben, darauf die in Scheiben geschnittenen Pellkartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen. Den Becher Sahne mit 3 EL Senf verrühren (evtl. weniger), gut über alles verteilen. Darauf den geriebenen Käse, ich nehme Gouda.

Alles 25 Min überbacken. 200 Grad.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Speck-Eierkuchen (Auflauf)
Nächstes Rezept
Kartoffel-Käse-Auflauf
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Vergib ein bis fünf Sterne:

3,5 von 5 Sternen,
7 Kommentare

Grünkohl essen wir sehr gerne,klasse deine Abwandlung.
Grünkohl-Auflauf... Warum eigentlich nicht!! Liest sich auf jeden Fall lecker!
für mich als Auflaufliebhaberin ein geniales Rezept...Supi!!!

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!