Leckerer luftiger Marmorkuchen

Luftiger Marmorkuchen

Zutaten für den luftigen Marmorkuchen:

  • 180 g Margarine
  • 180 g Zucker
  • 2 P. Vanillezucker oder 5 TL vom Selbstgemachten
  • 3 Eier
  • 300 g Mehl
  • 75 g Stärkemehl
  • 1 P. Backpulver
  • 150 ml Milch
  • 5 EL Kakao
  • 2 EL löslicher Kaffee in etwas Milch aufgelöst


Zubereitung:

Margarine, Zucker, Vanillezucker mit den Eiern schaumig rühren. Mehl, Stärke und Backpulver sieben und abwechselnd mit der Milch unterrühren.
Den Teig in zwei Hälften teilen, eine Hälfte in eine Guglhupfform geben. In die zweite Hälfte den Kakao und den Kaffee geben, diesen über den hellen Teig in die Form geben und mit einer Gabel spiralförmig unterheben.

Für etwa 50 - 55 Minuten bei 170° Celsius Umluft in den .

Voriges Rezept
Saftiger Eierlikör Guglhupf
Nächstes Rezept
Eine Kombination aus Käse- und Mohnkuchen
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

5 Kommentare

Rezept online aufrufen

Kostenloser Newsletter