Natron im Haushalt anwenden

Natron im Haushalt anwenden - Natron ist ein kleines Wundermittel für viele verschiedene Anwendungen.

Natron habe ich immer im Schrank, es ist ein kleines Wundermittel für viele verschiedene Anwendungen.

Anwendungen

Waschmaschine

Sehr gerne benutze ich als Wasserenthärter für die Waschmaschine, dazu mische ich 2 EL davon mit Waschpulver, das mache ich alle 2 Wochen einmal.

Teppich 

Auf den Teppich gestreut, etwas mit einer weichen Bürste eingebürstet und am nächsten Tag abgesaugt, befreit Natron von Gerüchen und auch Flecken

Schuhe

Dasselbe mache ich mit Schuhen, wenn Schuhe mal nach einem langen Tag riechen, streue ich Natron hinein und nächsten Tag ist der Geruch verschwunden. 

Thermoskannen

Natron befreit auch Thermoskannen von Belägen, dazu mische ich Natron mit etwas Wasser und gebe es in die Kanne. Nach einer Stunde ist die Kanne sauber.

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

13 Kommentare

1
Eine Messerspitze Natron und Hülsenfrüchte werden leichter verdaulich. 
12.5.16, 21:53
2
Wenn man etwas Natron beim Aufkochen von Rhabarberkompott dazu gibt, mildert es das stumpfe Gefühl auf den Zähnen und man benötigt auch weniger Zucker.
12.5.16, 22:33
3
Das ist ja ein Super Pulver .Also das ist ein wirklich guter ,sehr guter Tipp,ein richtiger Alleskönner.Ich danke dir für diesen tollen Tipp.👍
12.5.16, 23:07
4
@wuestenhanni: @Ursula #1 ich danke euch für die Tipps was man noch mit Natron alles verbessern kann,hätte ich nicht gewußt.👍
13.5.16, 00:12
5
Natron hat so viele nützliche Anwendungsmöglichkeiten, da lohnt sich eine größere Packung, als die im Bild. Es gibt 250g Päckchen mit 5x 50g Beuteln und einer Broschüre mit vielen weiteren Tipps. Zum Beispiel gegen unangenehmen Geruch im Geschirrspüler. Noch bevor das schmutzige Geschirr eingeräumt wird, 2-3 EL Natron in die Maschine streuen.

Wer kommt denn auf die Idee Natron Teelöffelweise zu verpacken :Augenverdreh:
13.5.16, 08:06
6
Natron und Soda sind fast dasselbe. Es lohnt sich mal nachzulesen, worin der Unterschied genau besteht.
zu Natron kannst du auch “Speisesoda“ sagen. Überall wo du Natron zum Putzen nimmst, kannst du auch Waschsoda nehmen, nur da, wo du es tatsächlich essen oder trinken willst oder es versehentlich aufgenommen werden kann, ist Speisesoda (= Natron) nötig.
13.5.16, 08:29
7
@Mister_Y: echt?👍 Das ist ja ein Super-Tipp. Danke !!!
Für das Pulver auf dem Foto zahlt man mehr als 30 Euro pro Kilo
Das, was ich normalerweise kaufe, liegt bei nur 6 Euro pro Kilo. Das nehme ich jetzt nur noch für die Speisezubereitung. 😋
... aber wenn ich es sowieso nur in die Spülmaschine oder auf den Teppich streue, dann kann ich ja Waschsoda nehmen, das kostet nur 1,60 Euro pro Kilo. 
Das kommt sofort auf den Einkaufszettel. Sparfuchs freut sich. 👍

Tipp: Es gibt eine Webseite, die heißt direkt "natron-soda" da findet man die chemische Formel für die beiden:
Natron/Speisesoda: NaHCO3
Wasch-Soda: Na2CO3

und noch so einige andere Tipps.
13.5.16, 08:49
8
Natron habe ich bisher immer nur zum Backen von Muffins benutzt. Aber hier kommen ja tolle Tips, mit denen ich viel anfangen kann. Vielen Dank dafür.
13.5.16, 13:40
9
@Mister_Y: Man sollte auch wissen, dass Soda sehr unangenehm auf der Haut ist. Nur mit Gummihandschuhen zu benutzen!
13.5.16, 17:06
flamingo
10
👏👏 Danke für den guten Tipp!
Dass Natron vieles suber machen kann, habe ich gewußt,
aber dass es auch für Teppiche geeignet ist, das nicht!
Werde es demnächst versuchen!

Liebe Grüße
flamingo
18.5.16, 15:58
11
Meine Oma hatte auch nur Hausmittel in ihrem Häuslein. Daher kenne ich  auch heute noch,Oma ist für über 30 Jahren verstorben, ihre Mittelchen.
Natron ist ein Allheilmittel. Magenzwicken, Zähne putzen, Kochen und Backen, Reinigen,  Fußbad ( machte Opa jeden Abend ) und Mama rieb sich das Pulver unter die Achseln und auch in die Schuhe, Sodbrennen wurde so behandelt und und und ....
Heute heißt das Pülverchen auch Natriumhydrogenkarbonat und hilft auch noch bei übersäuertem Magen genauso wie beim Reinigen der Kaffeemaschinen- und Automaten u.s.w.
20.5.16, 22:00
12
Hallo,
habe eine Frage, kann man auch Natron zum säubern eines Teakholztablett benutzen?
23.5.16, 19:31
13
@Harro: ob Natron bei Holz gut ist, das weiß ich nicht. Für Holz würde ich Essig-Öl zur Reinigung und Politur nehmen.
https://www.frag-mutti.de/essig-oel-als-moebelpolitur-a48158/ ;
Damit habe ich sehr gute Erfahrungen auch bei hartnäckigen Flecken gemacht.
27.5.16, 07:53

Tipp kommentieren