Rouladen mit süßem Senf

Ein etwas anderes, aber leckeres Rezept für Rouladen. Die Rouladen mit Salz und Pfeffer würzen, mit süßem Senf bestreichen und mit geschnittenen Zwiebeln füllen. Probiert es aus.

Die Rouladen habe ich heute zum 1. Mal so gemacht:

Rouladen würzen mit Salz und Pfeffer, mit süßem Senf bestreichen und mit geschnittenen Zwiebeln füllen. Anbraten, Soße drumherum bauen und ca. 1- 1,5 Stunden leicht köchelnd ziehen lassen.

Schmeckt nach mehr!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Schweinsbraten in Biersoße
Nächstes Rezept
Hotpot oder pot au feu
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

2,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
13 Kommentare

Rezept online aufrufen