Saftige Frikadellen

Zu den saftigen Frikadellen passen sehr gut frische Salate und fein gegartes Gemüse. Ich liebe dazu Kohlrabi-Gemüse.
4

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Möchtest du einmal so richtig schön saftige Frikadellen zubereiten? Denn so müssen sie sein! Ich habe ein Rezept für dich, das immer gelingt und von dem ich ganz begeistert bin. In der Vergangenheit hatte ich öfters das Problem, dass meine Frikadellen zu trocken geworden sind. Viel zu schade, für das kostbare Lebensmittel. Das passiert mir nun nicht mehr.

Zutaten6 Portionen

  • 700 g Rinderhack
  • 2 Eier
  • 1,5 Zwiebeln
  • 6 EL Semmelbrösel
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Salz
  • 1,5 TL Tomatenmark
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 TL Paprikapulver
  • Butter

Zubereitung

  1. Die 1 1/2 Zwiebeln in Würfel schneiden, in einer mit etwas Butter dünsten und danach etwas abkühlen lassen.
  2. Alle weiteren Zutaten in eine Schüssel geben, die gedünsteten Zwiebelwürfel dazugeben und alles gut miteinander vermengen.
  3. Jetzt daraus etwa 13-15 Frikadellen formen und diese in noch mal etwas Butter oder Öl 10-15 Minuten braten. Zwischendurch immer mal wieder wenden. 

Brat-Tipp:

Ich brate die Frikadellen immer zunächst auf hoher Stufe schön braun an - von beiden Seiten - und gebe dann einen Deckel auf die Pfanne, schalte die Temperatur etwas herunter und gebe hier den Frikadellen bei mittlerer Hitze ca. 5-6 Minuten Zeit, von innen schön durchzugaren. Dann noch einmal die Temperaturen erhöhen, Deckel wieder abnehmen und von beiden Zeiten noch mal schön knusprig braten und fertig sind die innen saftigen und außen schön knusprigen Frikadellen.

So gelingen dir richtig saftige und knusprige Frikadellen aus Rinderhackfleisch.

Zu den saftigen Frikadellen passen sehr gut frische Salate und fein gegartes Gemüse. Ich liebe dazu Kohlrabi-Gemüse.

Viel Spaß beim Nachmachen. Probiere es doch mal aus!

 

Voriges Rezept
Frikadellen besonders locker
Nächstes Rezept
Frikadellen mit Linsen statt Brötchen
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

16 Kommentare

Rezept online aufrufen

Kostenloser Newsletter