Salat mit Ingwer, Mango und Tomaten

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hier ist ein superleckerer Salat. Mein Mann ist ein Salatmuffel und selbst ihm schmeckt dieser Salat.

Zutaten:

60 g Ingwer
2 Knoblauchzehen
800 ml Hühnerbrühe
1 Mango
50 g Zwiebeln evtl. Schalotten verwenden
300 g Kirschtomaten
1 Limette (unbehandelt)
6 EL süßscharfe Chilisauce (evtl. aus dem Asialaden)
4 EL Olivenöl
Salz
1 Ruccola oder Feldsalat
350 g Hähnenbrustfilet

Zubereitung:

2/3 des Ingwers ungeschält in Streifen schneiden, mit Knoblauch und der Brühe zum Kochen bringen.

Hähnchenbrust dazugeben und bei milder Hitze im geschlossenen Topf 12 Minuten garen.

Hähnchenbrust herausnehmen und in Streifen oder kleine Stückchen schneiden.

Nun die Brühe abkühlen lassen.

Die Mango schälen und fein würfeln.

Die Zwiebeln/Schalotten schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Den übrigen Ingwer schälen und fein hacken, Tomaten würfeln oder halbieren.

Jetzt die Limettenschale abreiben und 3 EL Saft auspressen.

Nun alles zusammen mit dem Hähnchen, der Chilisauce, dem Öl und Salz vermischen und noch ca. 20 Minuten ziehen lassen.

Inzwischen den Salat waschen und trocken schleudern und dem Hähnchensalat anrichten.

Ganz lecker finde ich es auch, wenn man geröstete Kerne obendrauf streut.

Vegetarier können die Hähnchenbrust weglassen und dafür Pilze nehmen.

Viel Spaß und guten Appetit!

Von
Eingestellt am
Themen: Ingwer

1 Kommentar


#1
21.11.10, 11:16
Wäre mal eine leckere Abwechslung auf dem Buffett.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen