Spritzgebäck

14×
Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Die Zutaten:

  • 300 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 2 Eier
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • Buttervanille
  • 1 P. Marzipanrohmasse (200 g)
  • 500 g Mehl
  • 1/2 P. Backpulver

Zubereitung

Die Butter, den Zucker und die Eier mit einem Mixer schaumig rühren. Die Marzipanrohmasse und die Buttervanille zufügen und alles gut verrühren.

Das Mehl und das Backpulver unterrühren (geht am Besten mit den Knethaken). Die geriebenen Mandeln ebensfalls unterkneten. Die Teigmasse mit den Händen nochmal gut durchnkneten. Ich drehe den Teig immer durch den Wolf.

Bei ca. 175 Grad für 10-12 Minuten backen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

Rezept kommentieren

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Cannelloni mit der Teigpresse (Spritzgebäck) befüllen

7 3

Spritzgebäck-Variante

3 1
Spritzgebäck nach Omas Art

Spritzgebäck nach Omas Art

16 21

Butterbrotpapier als Unterlage für Plätzchen mit Schokoglasur

5 2
Spritzgebäck - ein beliebter Klassiker zu Weihnachten

Spritzgebäck - ein beliebter Klassiker zu Weihnachten

9 27

Kostenloser Newsletter

Aktion: Ich studiere

Finde dein Traumstudium:
Zwölf Studierende stellen dir in kurzen Videos ihren Studiengang vor
Videos ansehen