Edelstahlkanne reinigen

Dieses Problem wurde bereits im Forum diskutiert:

Hallo zusammen!Zum Thema Thermoskannen reinigen ist ja schon so einiges gepostet worden. Ich stehe jetzt vor dem Problem eine Edelstahlkanne, die innen TOTAL SCHWARZ ist vom Kaffee wieder sauber zu bekommen. Bei der Kukident-Lösung habe…
26
22.6.06 von Alexia Putztipps und Flecken
Ein fröhliches, sonntägliches "Hallo",ich wäre sehr, sehr dankbar, wenn mir jemand sagt, wie ich den mittlerweile unglaublich hartnäckigen Kaffeebelag in der Edelstahlkanne unserer Kaffeemaschine entfernen kann!! Schon von Anfang an, wir haben die Maschine noch…
26
9.12.07 von Inge-Charlott Putztipps und Flecken
Ich habe heute eine bei Ebay ersteigerte gebrauchte Teekanne aus Edelstahl (Fa. Brede.... aus Holland) geliefert bekommen. Als ich den Deckel abnahm, sah ich, dass sich dort Beläge abgesetzt haben - das ist ja auch…
37
3.11.10 von Skorpion1958 Putztipps und Flecken

Weitere interessante Tipps:

Thermoskannen lassen sich auch über Nacht mit Backpulver reinigen. Backpulver kann man auch nehmen, zum Entkalken von Kaffeemaschinen und sonst zum Entfernen von Kalkstellen.…
48
46
Grobe Rückstände, wie z.B. Obstsaftreste usw. werden mit einem Löffel normalem Reis gut entfernt. Einfach den Reis in das Gefäß füllen, kaltes (bei warmem Wasser…
16
11
Tee & Kaffeereste in Thermoskannen, bekommt man weg, indem man eine halbe Portion Spülmaschinenpulver oder Tabs mit heißem Wasser übergießt. Einfach über Nacht einwirken…
45
50
29.7.04 von Daniel Aschoff Thermoskannen, Wasserkocher etc.
Kaffeethermoskannen bekommen trotz täglichem Ausspülen schon mal eine unschöne Patina. Ich gieße kochendheißes Wasser hinein und gebe 2-3 Pfefferminzteebeutel hinzu und verschließe das Ganze für 1 Tag oder über Nacht. Dann den "Tee" auskippen mit…
25
70
Thermoskannen könnt ihr noch viel einfacher und erheblich günstiger säubern, indem ihr über Nacht mit viel Salz und Wasser die Kanne einweichen lasst. Am nächsten…
22
12
Das beste Mittel, um Thermoskannen zu reinigen sind Kartoffeln.Kartoffel schälen, klein schneiden, und ab in die Thermoskanne. Kräftig schütteln, Kartoffeln entfernen, gut ausspülen. Dauert…
21
20
26.5.04 von Oma-Erika Thermoskannen, Wasserkocher etc.
Ich benutze Kaffeemaschinenreiniger. eine Kappe davon und warmes Wasser über Nacht einwirken lassen, und sogar Thermokannen die richtig braun waren, werden wieder sauber.…
7
17
Kaffekanne halbvoll mit Wasser einen kräftigen Spritzer flüssiges Scheuermittel dazu. Den Deckel aufschrauben und kräftig schütteln. Danach gut ausspülen... sauber!…
14
8
Um braunen Belag in der Thermoskanne zu beseitigen, gebe ich etwas heißes Wasser in die Thermoskanne, stecke ein frisch gewaschenes Mikrofasertuch hinein, schraube den Deckel…
23
14
Einfach Filterpapier kleinreißen und mit etwas warmen Wasser in die Kanne geben. Dann das ganze so lange schwenken bis alle Beläge entfernt sind.…
10
19
Etwas Spüli in die Kanne, ein Stück Papier von der Küchenrolle, notfalls auch Papier zum Hände trocknen, heißes Wasser aus dem Wasserhahn dazu, Kanne schließen…
8
12
Um eine Thermoskanne innen zu reinigen, koche ich Wasser im Kocher auf. Bevor ich das Wasser in die Kanne schütte, mache ich ein kleines bisschen…
3
14
12.5.10 von freuershome Thermoskannen, Wasserkocher etc.
Wenn die Thermoskanne durch Tee- oder sonstige Verfärbungen schon sehr gelitten hat und diverse Reinigungsversuche keinen Erfolg gebracht haben, dann versucht es mal mit Wäschebleiche. In die Thermoskanne (je nach Größe) ca. 2 - 3 Esslöffel…
3
6
13.5.10 von Bücherwurm Thermoskannen, Wasserkocher etc.
Thermoskanne reinigen - Wundermittel Spülmaschinen-Klarspüler. Das ist jetzt zwar nicht der Durchbruch im Haushalt, aber trotzdem ziemlich praktisch und ich kam durch Zufall drauf. …
26
21
Flaschenbürsten sind teuer und meist zu klein für Thermoskannen: Warum nicht einfach eine (neue!) Klobürste zum reinigen nehmen? Die gibt's schon für ab 1 Euro! Damit ist sie innen ruckzuck sauber!…
25
57
29.4.13 von barcjerdu Thermoskannen, Wasserkocher etc.
Eingebrannter Kaffee in meiner neu erworbenen Kaffeemaschine, (Glaskanne) konnte ich mit mit einem kleinen vom Spülmaschinen-Reinigertabs abgeschabten Brocken und kochend heißem Wasser rückstandslos lösen.…
5
5
20.5.13 von Mariethe Angebranntes
Habe heute meinen Soda Flüssigreiniger probiert. Meine Thermoskannen haben es mir gedankt. So geht es: Einen Schuss Soda in die Kanne und mit heißem…
4
34
11.1.16 von Marlies Gurda Thermoskannen, Wasserkocher etc.
Thermoskannen bekommt man ohne Aufwand und Geld wie neu sauber: ein wenig lauwarmes Wasser in die Kanne, dann 1-2 Zewa-Tücher reinstopfen. Deckel drauf und hin…
14
26
16.5.05 von Anna (Koch-)Geschirr & Besteck

Kostenloser Newsletter