Rezept: Quiche mit Lauch, Thunfisch und Schafskäse


Für den Mürbeteig (reicht für eine 26-28cm Form):

300 g Mehl
1 gestrichener TL Salz
150 g Butter in Flöckchen
1 Ei

Diese Zutaten zuerst mit den Knethaken des Handrührers, dann mit den Händen schnell zu einem kompakten Teig verkneten. Den Teig in ein feuchtes Tuch einwickeln und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank
ruhen lassen.

Für den Belag:

4 Stangen Lauch
1 Dose Thunfisch
1 Packung Schafskäse
etwas Pfeffer, Salz und Muskatnuss

Den Lauch putzen, waschen, in grobe Ringe schneiden und andünsten. Den Schafskäse fein zerkrümeln und den Thunfisch aus der Dose befreien. Alles untereinandermischen und auf den Teig, der natürlich in die Form gelegt und an den Rand gedrückt wurde, verteilen.

Den Backofen vorheizen und die Quiche bei ca.160°C Umluft oder 180°C Ober-und Unterhitze ca 40 Minuten backen.

Diese Quiche geht schnell und gelingt eigentlich immer. Ich hoffe, die Bilder machen euch Appetit.

 
Eingestellt am 31.12.2010, 21:09 Uhr
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von 2 Stimmen

Kommentar schreiben

Anzeigen
Kommentare (3):
Eifelgold
#1 Eifelgold
1.1.11, 10:23 Uhr

Die Variante mit dem Thunfisch kenne ich noch nicht. Werde ich mal im Hinterstübchen festhalten.


#2 alsterperle
1.1.11, 10:35 Uhr

Macht alle die leckersten Quiche der Welt, aber bitte: Nicht mit Thunfisch! Es wissen wohl inzwischen alle, dass der Thunfisch vom Aussterben bedroht ist. Jeder kann seinen Beitrag zum Artenschutz leisten: Einfach nicht kaufen. Und nebenbei: Die Delphine verenden qualvoll in den Maschen der Thunfischnetze...Nicht nur "Streicheltiere" sollten von uns geschützt werden...Immerhin wird hier ja schon auf Schmerzen der Hunde hingewiesen, wegen Streusalz etc. Allen Menschen und Tieren ein gutes neues Jahr:)


#3 mmonica
1.1.11, 14:09 Uhr

Alsterperle,
ich stimme Dir voll und ganz zu. Wünsche ebenfalls alle Menschen und Tieren ein frohes, friedliches und qualloses 2011



Frag-Mutti.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.