Brokkoli-Lachstorte

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten:
200 g Mehl
100 g Butter
1/2 TL Salz
3 EL Wasser
750 g Brokkoli
1/8 l Wasser
Salz
200 g Räucherlachs
200 g Schmand
200 g Frischkäse
3 Eier
Pfeffer

Zubereitung:
- Aus Mehl. Butter, Salz und 3 EL Wasser einen Mürbeteig herstellen.
- 60 Minuten kalt stellen.
- Brokkoli 5-10 Minuten in Salzwasser vorkochen, abtropfen und abkühlen lassen.
- Mürbeteig ausrollen.
- Boden und Rand einer gefetteten Pieform damit auslegen.
- Teigboden mehrmals mit Gabel einstechen.
- ca. 15 Minuten bei 200 Grad backen.
- Boden mit Brokkoli und Lachs belegen.
- Schmand, Frischkäse und Eier verrühren, mit Pfeffer abschmecken.
- über die Torte gießen und ca. 35 - 40 Minuten bei 200 Grad backen.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1
19.10.10, 23:30
Ja das ist doch mal was feines. Klingt super lecker und scheint auch nicht wirklich viel arbeit zu sein genau das richtige für mich. Ich frag mich nur was du mit dem 1/8 l Wasser machst. Kochst du darin den Brokkoli?
Egal klingt wie gesagt super und am Wochenende ist das essen gerettet

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen