Eierlikörtassenkuchen

Mutti (oder Vati) haben sich zum Kaffee angemeldet und ihr wollt einen leckeren Kuchen servieren? Nichts einfacher als das:

5 Eier mit 2 Tassen Zucker verrühren, 1 Tasse Öl, 1 Tasse Eierlikör, 3 Tassen Mehl, 1/2 Päckchen Backpulver und einen Schuss Mineralwasser dazugeben. Alles glatt rühren und in einer runden Backform ca. 50 Minuten bei 150°C backen. Man kann statt des Eierliköre auch Apfelsaft oder Fanta verwenden. Super einfach und super lecker!

Noch ein Tipp: Die Backform vorher mit etwas Fett ausstreichen und Zucker einrieseln lassen. Dann klebt auch nichts fest!

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

3,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Themen Eierlikör

6 Kommentare

Ähnliche Tipps

Kapsel-Kaffee ist ein Umweltproblem (Alternativen)
Kapsel-Kaffee ist ein Umweltproblem (Alternativen)
53 147
Tassenkuchen aus altbackenen Berlinern mit fruchtiger Füllung
Tassenkuchen aus altbackenen Berlinern mit fruchtiger Füllung
15 9
Wieviel Koffein hat Kaffee & Co.
Wieviel Koffein hat Kaffee & Co.
23 21
Entzieht Kaffee dem Körper Wasser?
Entzieht Kaffee dem Körper Wasser?
26 35

Kostenloser Newsletter