Einfacher Hackbraten aus der Mikrowelle

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
18×
Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Unglaublich lecker:

Man braucht eine Kombimikrowelle ( und Grill).

Zutaten

Zubereitung

Haferflocken mit dem Ei, Salz, Pfeffer, dem Senf und evtl. ein paar anderen Gewürzen wie dem getrockneten Suppengemüse in einer Schüssel oder einem Glas verrühren und etwas einweichen lassen. Dann die Haferflockenmasse mit dem Hackfleisch und den Zwiebeln verkneten.

Entweder 1 großen Hackbraten formen oder 2 kleine und auf einen mikrowellentauglichen Teller oder Platte legen. Das Fleisch abdecken und 5 Minuten bei höchster Stufe garen. Das ausgelaufene Fett abgießen und noch einmal ohne Abdeckung 10 Minuten in die Mikrowelle bei gleichzeitigem Mikrowellen- und Grillbetrieb. Evtl. noch einmal 3-5 Minuten in die Mikrowelle mit Grill oder nur den Grill.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

5 Kommentare

Emojis einf├╝gen