Entzündung im Mund

Das Billigste und Beste ist, ein Glas lauwarmes Wasser, darin einen Teelöffel Salz auflösen. Damit 3-4 Mal täglich den Mund ausspülen. Am zweiten…
15
20
11.2.06 von Ossi Entzündungen
Wer schon einmal Aphten (google ...) hatte, weiß wie ätzend die sind. Ein Freund gab mir mal einen Tipp, der bei mir danach immer gegen Aphten geholfen hat; das Zeug heißt "Nur 1 Tropfen - natürliches…
39
65
Wenn man eine Schleimhautentzündung hat, zum Beispiel eine Aphte, hilft Wodka. Mit dem Wodka rumgurgeln. Das kann zwar brennen, aber nach ein paar Tagen ist…
2
6
6.7.10 von Doro84 Zähne & Mund
Manche Menschen brauchen nur einen ungewaschenen Pfirsich zu essen - schon sind sie da, diese schmerzhaften "Pickel" in der Mundschleimhaut. Es hilft, wenn man langsam Stückchen von Papaya kaut - in Papaya ist ein…
14
13
25.9.11 von Ellaberta Zähne & Mund
Eine Aphte im Mund ist sehr schmerzhaft und lästig. Manchmal bekommt man sie wenn der Körper gestresst ist, evtl. bei einem Infekt - oder man…
11
31
7.1.12 von Ellaberta Zähne & Mund
Zitronensaft wirkt antibakteriell und entzündungshemmend durch seinen Vitamin C- und Säuregehalt. Bei Zahnfleischentzündungen kann man mit dem Saft (bitte nicht den aus der Plastikzitrone, sondern frisch gepressten!) den Mund spülen und ihn mehrmals…
8
6
20.6.12 von jojoxy Entzündungen
Ich habe vor einem Jahr eine sehr große psychische Belastung gehabt und währenddessen sehr viel (reine) Apfelschalen gegessen. Danach hatte ich den Kehlkopfdeckel voll mit…
4
7
8.8.12 von Kruemmel284 Zähne & Mund
Die schmerzhaften Aphten beseitige ich, indem ich die Stelle erstmal mit einem Q-Tipp auswische. Dann tupfe ich ein neues, angefeuchtetes Q-Tipp in Kaisernatron (gibt es…
5
5
18.9.12 von Annett Zähne & Mund
Wenn mal wieder pünktlich Freitag abends eine Aphte zum Vorschein kommt und man weder entsprechende Salbe noch Hausmittelchen vorrätig hat, kann man zur Schmerzlinderung Mundspülung verwenden. Ich hatte eine Aphte am Zahnfleisch und der…
14
38
24.2.14 von JojoHi Zähne & Mund
Falls der Nagel eingerissen ist und sich das Nagelbett entzündet hat, hilft ein desinfizierendes Bad in Mundspülung. Danach ein wenig Honig und Pflaster auf die schmerzende…
11
10
20.12.10 von Ellaberta Hände
Gegen meine Neurodermitis im Ohr stelle ich mir ein Ohrenöl her, dass den Juckreiz und die Entzündung lindert. Dazu gebe ich in eine tranzparente Plastikdose: 2 TL Kamillenblüten 2 TL Ringelblumenblüten 100 ml gutes Olivenöl in Bio-Qualität Die Dose wird…
8
0
31.10.12 von TinoE Haut
Hauptgrund für Ohrenschmerzen sind Verschmutzungen und bakterielle Entzündungen. Doch man kann sich schnell selber helfen und Linderung schaffen. Natürlich geht man bei schlimmeren Schmerzen besser…
10
14
13.9.16 von iamwhatiam10 Entzündungen

Kostenloser Newsletter