Fondue brühe

Es gilt die 1/3-Regel: 1/3 Sojasauce (mit der Sauce von Kikkoman schmeckts unvergleichlich, gibts auch bei Lidl) 1/3 Wasser oder Brühe (könnte aber dann einigen zu salzig sein) 1/3 helles Bier Zucker (je nach Geschmack und Menge, ich…
9
2
26.10.05 von chrissibeer Asiatische Küche
Wer kennt das nicht? Ein gemütliches Käsefondue und das Caquelon ist am Ende des Abends mit Käse stark verkrustet... Hier ein Tipp der das lästige Schrubben erspart: Backpulver in das Caquelon streuen und mit Wasser ca.…
13
5
20.12.06 von infiniface (Koch-)Geschirr & Besteck
Ein frischer Dip zu Geflügel/Kalb/Schwein, ob gegrillt, gebraten oder beim Fleischfondue: Zutaten: Avocado Creme Fraiche Salz Pfeffer Zitronensaft, evtl. Orangensaft ggf. einen Spritzer Olivenöl Zubereitung: Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch…
3
2
20.10.10 von Thouy Dips
An Ostern haben wir mit Entsetzen noch viele Schokovorräte (Nikolause, Tafelschokolade, Überraschungseier, etc.), die unsere Tochter geschenkt bekommen hat, im Vorratsschrank gefunden. Das Mindesthaltbarkeitsdatum wäre bei vielen bald erreicht. Die ganzen Schokoladenhasen, etc. kamen jetzt…
6
7
30.4.11 von lilly86 Süßes
Tomaten-Fondue Zutaten 500 g Tomaten 1 Knoblauchzehe, Salz Tomatensaft zum Auffüllen 300 g Schweizer Emmentaler 300 g Greyerzer Käse 2 geetrichene TL…
6
5
von Gemüse
1 kleine Zwiebel 2 EL Zitronensaft 3 EL Öl 4 EL Ketchup 5 EL eingelegte Tomatenpaprika 1 Bund Schnittlauch 1 Bund Petersilie Tabasco, Pfeffer Alle Zutaten in einen Mixer oder in einem hohen…
4
7
25.1.10 von Drealein Grillsaucen
Neben all den tollen Tipps, die hier schon stehen (nachts frische Luft, viel trinken, duschen etc.) habe ich auch sehr gute Erfahrungen damit gemacht, abends…
20
13
28.1.05 von Icki Der Tag danach...
Zutatenmenge je nach Bauchgefühl. Butter oder Margarine in der Pfanne heiß werden lassen, Mehl dazu rein, ne dunkle Schwitze machen, danach feingeriebene Zwiebel dazu, können aber auch geschnitten sein, so lange braten bis sie etwas Farbe…
5
4
6.11.09 von heine Süßes
Um für Soßen und Suppen immer eine leckere Grundlage zu haben setze ich schon beim Vorbereiten der Zutaten (für das jeweilige Gericht) einen kleinen Topf mit Wasser auf. Da kommen dann alle "Abfälle" von Gemüse…
14
14
1.1.11 von Türklinke Saucen-Tipps
In vielen Rezepten wird gesagt, dass man bei der Herstellung einer Brühe (Rind oder Hühnerbrühe) den aufkochenden Schaum abschöpfen solle. Ich halte das für Unsinn. Wenn man kurz vor dem ersten Aufwallen der Brühe die…
12
7
2.11.11 von erselbst Koch-Tipps
Selbstgekochte Brühe einfrieren - aber vorher zu einem Konzentrat einkochen. Sicher kennt ihr fast alle den Tipp, einen großen Topf leckerer Brühe aus Gemüseabschnitten, Knochen und…
16
1
23.8.12 von Ellaberta Einfrieren
Die kleinen dunkelbraunen Gläser, in denen Brühepulver verkauft wird, sind prima zum Aufbewahren geeignet. Für getrocknete Kräuter, Gewürze aus dem Beutel, selbstgemachtes Pesto, getrocknete Tomaten…
23
25
1.3.13 von nudeldicke_dirn Konserven, Gläser etc.