Plätzchen mit Marmelade

Es ist wieder soweit: Die schöne Adventszeit beginnt und wir freuen uns auf besinnliche und ruhige Tage im Kreis der Familie. Beim gemütlichen Zusammensein darf leckeres Weihnachtsgebäck natürlich nicht fehlen. Wir haben dir eine bunte Auswahl an leckeren Keksen zusammengestellt.

Weihnachtsplätzchen backen: Hier findest du die besten Rezepte für Plätzchen mit Marmelade aus Omas Rezeptbuch.

Im dritten Teil unserer Weihnachtsplätzchen-Serie erwarten dich fruchtige Verführungen. Für mehr Plätzchen-Rezepte kannst du hier klicken, um zu schokoladigen Keksen und hier, um zu Weihnachtsgebäck mit Nüssen zu gelangen.

Marmeladenplätzchen Rezepte

Hildabrötchen, Engelsaugen oder Spitzbuben - je nach Region besitzen die Marmeladenplätzchen unterschiedliche Namen. Hergestellt werden sie aber alle ähnlich: Aus einem Mürbteig und fruchtiger Marmeladenfüllung wie Kirsch-, Brombeer- oder Himbeermarmelade. Klassischerweise werden sie in kreisförmig gebacken, jedoch sind Varianten in allen Formen möglich, so auch Herzen und Sterne. Wer keinen passenden Ausstecher besitzt, kann den Teig auch mit unterschiedlich großen Gläsern ausstechen. Am Ende wird das leckere Gebäck mit Puderzucker bestreut und in einer Blechdose aufbewahrt.

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti
Erhalte wöchentlich die 5 besten Tipps & Rezepte und werde zum Haushaltsprofi!
Als Dankeschön erwartet dich ein Geschenk 🎁!

Weihnachtliche Linzertorte und Apfelbrot

Weihnachtliche Linzertorte: Ich möchte gerne mein Rezept mit euch teilen.Obwohl wir von Plätzchen nicht genug bekommen können, möchten wir euch diese weihnachtliche Linzertorte nicht vorenthalten. Der feine Mürbteig besteht aus drei verschiedenen Nusssorten und wird mit herrlichen Aromen wie Nelken, Vanille, Rum, Bittermandel und Kirschwasser verfeinert. Gefüllt wird die Linzertorte mit fruchtiger Himbeermarmelade. Serviert mit einem Klecks Schlagsahne wird sie Familie und Freunde an gemütlichen Adventssonntagen begeistern.

Ein leckeres Apfelbrot zur Weihnachtszeit - schnell & einfach zubereitet!Wem die Linzertorte zu aufwändig ist, der kann zu unserem Apfelbrot Rezept greifen, denn dieses wird schnell und einfach zubereitet. Nachdem die Äpfel geschält und zerkleinert wurden, muss man nur noch alle anderen Zutaten untermischen und schon kann das leckere Apfelbrot in den Backofen.

Viel Spaß beim Nachbacken und eine schöne Weihnachtszeit!

Die besten Rezepte für Weihnachtsgebäck mit Marmelade:

Diese Plätzchen kann man auch super mit kleinen Kindern backen. Zutaten 300 g Butter oder Margarine 3 Eigelb 200 g gemahlene Haselnüsse …
8
19
4.12.07 von Sulaika
Weihnachtsgebäck
Der Teig wird am besten einen Tag oder zumindest 4 bis 5 Stunden vorher zubereitet. Ihr braucht: 4 Eigelb 140 g Butter …
17
28
26.11.10 von pipelette
Weihnachtsgebäck
Es kam die Frage nach einem weltbesten Spitzbubenrezept. Ob meins das Weltbeste ist, vermag ich nicht zu beurteilen, aber ich habe hier beim Suchen kein…
12
22
18.11.13 von Dora
Weihnachtsgebäck
Hildabrötchen sind meine liebsten Weihnachtsplätzchen. Sie sind fruchtig und bleiben mit der Marmelade zudem schön saftig. Zutaten 250 g Mehl 125 g…
9
6
19.12.13 von Myfairlady
Weihnachtsgebäck
Adventliches Apfelbrot Zutaten: 750 g säuerliche Äpfel 250 g Zucker 250 g Rosinen brauner Rum 1 TL Zimt 1 TL Lebkuchengewürz 200 g grob…
18
27
27.11.14 von Fleur
Weihnachtsgebäck
Diese Spitzbuben werden euch schmecken, sind unsere Favoriten unter den Plätzchen. Zutaten 900 g Mehl 6 TL Backpulver 300 g Zucker 3…
36
45
10.12.14 von glucke1980
Weihnachtsgebäck
Die zimmerwarmen Zutaten für die mit Marmelade gefüllten Plätzchen stelle ich mir vor dem Backen alle zusammen, und schalte den Backofen auf 175 - 180 Grad…
16
10
11.12.15 von reinigungskraft
Weihnachtsgebäck
Zu Weihnachten gibt es bei und traditionell Linzertorte. Das war schon bei Oma so und auch bei Mutti. Ich möchte gerne mein Rezept mit euch…
20
47
22.12.16 von JOSCHI2012
Torten ohne Früchte

Das könnte dich auch interessieren:

Kostenloser Newsletter