Schr├Ąnke ausmisten

Einmal im Jahr sollte man sich die Zeit nehmen, sämtliche Schränke in der Wohnung auszumisten, um neue Ordnung zu schaffen. Doch wie und wo soll man anfangen? Wir zeigen dir eine einfache und wirkungsvolle Vorgehensweise für alle Räume.

Schr├Ąnke ausmisten

Kleiderschrank ausmisten

Dein Kleiderschrank platzt aus allen Nähten, doch du hast trotzdem nichts zum Anziehen? Dann wird es höchste Zeit, Ordnung zu schaffen und ein paar unliebsame Stücke auszusortieren. Wenn dir das Ausmisten schwer fällt ist es ein guter Trick, die auszusortierenden Teile auf einen Bügel zu hängen und diesen falsch herum an die Kleiderstange zu hängen. Wenn du das Kleidungsstück dann wieder anhattest, kannst du den Bügel wieder richtig herum einsortieren. Durch diese Methode fällt dir nach ein paar Wochen auf, was du wirklich nicht mehr trägst. Diese Klamotten können dann bedenkenlos aussortiert werden.

Ausmisten heißt nicht Wegwerfen

Doch bitte nicht wegschmeißen! Solange die Kleidung keine Schäden aufweist, kannst du sie entweder spenden, verschenken oder verkaufen. In diesem Beitrag haben wir unter dem Punkt „Was tun mit unliebsamen Geschenken oder Gegenständen“ einige Tipps zur Weitergabe von Geschenken und alten Produkten aufgelistet. Dort findest du auch verschiedene Plattformen und Organisationen, bei denen du alte Kleidung spenden oder verkaufen kannst.

Ordnung im Kleiderschrank schaffen

Nachdem du fleißig ausgemistet hast, kannst du die Gelegenheit nutzen und alle Schränke, Schubladen und Türen mit einem feuchten Tuch und ggf. etwas milden Allzweckreiniger auswischen. Danach wird neu sortiert! Kennst du die Falttechnik von Marie Kondo? Die junge Japanerin ist die Meisterin im Kleidung falten! Sie faltet ganz kleine Päckchen, die anschließend in der Schublade nebeneinander senkrecht aufgestellt werden können. Durch diese Technik hat man nicht nur eine bessere Übersicht über seine Kleidungsstücke, sondern man kreiert auch viel mehr Platz in seinem Kleiderschrank. In diesem Tipp ist die Methode von Marie Kondo ausführlich beschrieben.

Zuletzt kannst du noch ein Säckchen mit Lavendel in deinen Schrank legen. Das riecht nicht nur zauberhaft, sondern hält auch Motten fern. Erfahre hier, wie du ein Lavendel-Duftsäckchen Selber machen kannst.

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti
Erhalte w├Âchentlich die 5 besten Tipps & Rezepte und werde zum Haushaltsprofi!
Als Dankeschön erwartet dich ein Geschenk ­čÄü!

Wohnzimmerschränke ausmisten

Wenn du mit deinem Schlafzimmer fertig bist, kannst du dir die anderen Schränke im Haus vornehmen. Starte mit dem Wohnzimmer. Räume alle Schränke und Regale aus und wische sie feucht ab. Nun schaust du dir alle Gegenstände an, die sich in der Schublade versteckt haben. Mal Hand aufs Herz: Welche davon benötigst du wirklich und welche fungieren seit Jahren nur als Staubfänger? Brauchst du das Ladekabel von deinem vorletzten Handy wirklich noch? Wann hast du die alte Osterdekoration das letzte Mal aufgestellt? Welche DVDs schaust du dir eh nie wieder an bzw. hast du überhaupt noch einen DVD-Player?

Auch hier gilt: Bitte die aussortieren Gegenstände nicht wegwerfen, sondern wie oben beschrieben entweder spenden, verschenken oder verkaufen. Damit du gleich mehr Platz hast, kannst du die Sachen bis dahin im Keller verstauen. Im Anschluss kannst du die Dinge die bleiben dürfen wieder ordentlich in die Schränke einräumen. Bücher kannst du nach Farben oder nach der Größe sortieren, wodurch dein Bücherregal gleich viel ordentlicher wirkt.

Ordnung im Büro schaffen

Mit der gleichen Vorgehensweise verfährst du im Büro. Hier ist das Entrümpeln etwas zeitintensiver, da du dir die Unterlagen genau ansehen solltest, bevor du sie aussortierst. Alte Schulsachen, Eintrittskarten und Notizzettel sowie Rechnungen, bei denen die Garantie längst abgelaufen ist oder uralte Anleitungen in verschiedenen Sprachen können jedoch bedenkenlos entsorgt werden.

Sortiere deine Unterlagen neu und halte mit der Hilfe von Registern, Post-its und Ordnung.

Kühlschrank und Speisekammer ausmisten

Zuletzt ist die Küche an der Reihe. Räume deinen Kühlschrank aus. Wische alle Fächer mit etwas Essigwasser aus. Dieses wirkt desinfizierend sowie geruchshemmend. Danach solltest du alles wieder gut trockenreiben. Dafür kannst du ein sauberes Geschirrtuch verwenden. Alternativ kannst du deine Putzmittel für den Kühlschrank selbst herstellen.

Betrachte nun deine Produkte und sortiere Lebensmittel, die das Verbrauchsdatum überschritten haben aus. Dies betrifft leicht verderbliche Lebensmittel wie z. B. Hackfleisch. Die Lebensmittel, die das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten haben, kannst du höchstwahrscheinlich noch weiterverwenden. Betrachte die Produkte vor dem Verzehr genau und mach einen Geruchstest. Wenn dir dabei nichts auffällt, dann bitte nicht wegschmeißen! Viele Produkte sind auch lange nach dem Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatum noch genießbar.

Nun kannst du den Kühlschrank neu einsortieren und die Lebensmittel ordnen. Stelle die Produkte, die am schnellsten ablaufen, ganz nach vorne. Genauso verfährst du mit der Speisekammer sowie dem Gefrierfach bzw. dem Gefrierschrank. In diesem Tipp ist beschrieben, wie du dein Gefrierfach schnell und einfach abtauen kannst.

Geschafft! Nach dem erfolgreichen Frühjahrsputz in deiner Wohnung kannst du bei einem langen Spaziergang in der Sonne den Frühling genießen.

Einen Eimer mit Wasser füllen, Spülmittel und Zitronensäure (oder ausgepresster Zitronensaft) zugeben. Die Säure verhindert, dass sich Bakterien ansetzen. Früher hat man Kühlgeräte mit Essig…
16
12
Das Wetter ist ideal, um endlich den Kühlschrank sauber zu machen. Zwischen zwei und sechs Grad ist die ideale Temperatur für den Inhalt des Kühlschranks.…
44
35
17.11.05 von Thomas Kühlschrank & Gefrierschrank
Da ein Kleiderschrank leider nicht mitwächst und man nicht immer etwas zum Ausmisten hat, wurde bei mir irgendwann der Platz an den Stangen im Kleiderschrank…
29
63
9.6.15 von miamiglow Kleidung verstauen
Sicherlich habt ihr euch darüber auch schon einmal Gedanken gemacht: Viele Reinigungsmittel enthalten nicht nur überflüssige, sondern auch schädliche Chemikalien. Die können dann beim Putzen Reizungen…
16
9
4.12.18 von frau_holle Kühlschrank & Gefrierschrank
Hier möchte ich euch einen Tipp vorstellen, den ich im Internet entdeckt und für mich entsprechend umgesetzt habe. Es geht um den Platz in Schränken…
28
18
15.2.20 von bellezzza Verstauen & Organisieren

Dieses Problem wurde auch im Forum diskutiert:

Moinich bin im ausmistfieberwie geht ihr vor ? ich nehm mir jeden schrank / schublade / ecke vor,.. aber irgednwie r├Ąume ich auch viele sachen dann nur um. bin schon ordentlich, mag mich aber…
727
9.10.11 von laluna* Wohnen

Weitere interessante Tipps:

Unangenehme Gerüche im Kühlschrank?
Unangenehme Gerüche im Kühlschrank?
Wenn der Kühlschrank unangenehm riecht, gibt es einen kleinen aber feinen Trick: Einfach eine Schale mit Zitronenwasser hineinstellen - das sollte helfen!…
18
18
25.9.03 von Bernhard Finkbeiner Gerüche
Gerüche im Kühlschrank
Gerüche im Kühlschrank
Gegen Ger├╝che im K├╝hlschrank hilft das Multitalent Natron. Einfach das Pulver aus der Apotheke in ein Stoffs├Ąckchen f├╝llen und in die T├╝r des K├╝hlschranks stellen.…
23
30
1.6.04 von Anne Gerüche
Ketten und Armbänder im Kleiderschrank aufbewahren
Ketten und Armbänder im Kleiderschrank aufbewahren
Wer wie ich viele Modeschmuck-Ketten und Armbänder hat, hat vielleicht auch ein Platzproblem, um die "Klunker" griffbereit und ordentlich aufzubewahren. Hier bietet sich der Kleiderschrank…
9
4
29.11.10 von Melimutti87 Verstauen & Organisieren
Wenn die Klamotten ein paar Wochen im Kleiderschrank liegen, riechen sie nicht mehr ganz so toll wie frische Wäsche. Deswegen muss man sie aber nicht gleich…
34
42
6.11.13 von redVelvet Gerüche in Kleidung
Platz nutzen im Kleiderschrank
Platz nutzen im Kleiderschrank
Um den Platz im Kleiderschrank etwas besser zu nutzen, habe ich ein dünnes, mit Kunststoff überzogenes Stahlseil, im Kleiderschrank, ca. 2 cm vor der Rückwand gespannt. Stahlseil…
30
21
27.9.14 von emmerson Verstauen & Organisieren
Die Tage habe ich meinen Lavendel geerntet. Ich freue mich schon auf die neuen Duftsäckchen, die ich nach der Trocknung gegen die aus der letzten…
12
3
17.8.15 von Hestia Gerüche & Düfte
Duftende Umschläge für den Kleiderschrank basteln
Duftende Umschläge für den Kleiderschrank basteln
Diese Idee habe ich übernommen, und heute aus verschiedenen Briefumschlägen, Mottenschutz für den Kleiderschrank gebastelt. Viel wird nicht benötigt: Umschläge nach…
12
3
16.8.16 von xldeluxe_reloaded Gerüche & Düfte
Regelmäßig ausmisten und bei Ebay verchecken
Regelmäßig ausmisten und bei Ebay verchecken
Ich habe es mir angew├Âhnt, jedes Jahr meine Kleiderschr├Ąnke auszumisten und konsequent alles zu verchecken, was ich nicht mehr anziehe. Das mache ich dann ├╝ber…
26
16
22.5.07Klamotten
Wer hat schon mal was gehört, von einem Sozialkaufhaus, in dem Arbeitslose wieder zum Arbeiten angeleitet werden? Alles, was ich nicht mehr gebrauchen kann,…
15
55
1.3.12 von Meerlioma Schnäppchen & Angebote
Ordnung im Kleiderschrank - Kleider ausmisten
Ordnung im Kleiderschrank - Kleider ausmisten
In meinem Kleiderschrank sammelt sich im laufe des Jahres einiges. Deshalb mache ich zwei mal im Jahr folgendes: Ich nehme einen gro├čen Karton. Darin kommen…
10
8
20.4.12 von Clio Kleidung verstauen
Kleiderschrank der Männer ausmisten
Kleiderschrank der Männer ausmisten
Einige Männer neigen dazu, dass sie sich von nichts trennen können. Mein Mann hat für sich dies akzeptiert. Einfach 3 Kisten nehmen: …
3
9
30.6.10 von velten Dresscode
In feuchten Räumen kann es schon mal passieren, dass die Feuchtigkeit auch auf die Schränke im Raum übergeht. Diese Feuchtigkeit hat auch unangenehme Auswirkungen auf…
5
11
21.1.11 von Regenwald Wohnen & Schlafen
Zur Zeit bauen ja viele Menschen neue Möbel auf. Intensiven "Neu"-Geruch in z.B. Schränken und Kommoden (und der kann manchmal richtig *ätzend* sein) kann man…
8
9
30.12.11 von Rovo1 Gerüche

Das könnte dich auch interessieren:

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti