Schweinebraten Zäh

Zubereiten
Wenn es bei uns Schweinebraten gibt, würze ich ihn schon drei Tage vorher mit Salz, Pfeffer, Koriander und Knoblauch ein und gebe ihn gut verschlossen in einer Plastikschüssel, dann ab in den Kühlschrank. Nach drei…
6
9
12.3.12 von Kamilla
Kochen
Schweinebraten im Bratschlauch / Folienschlauch - auf einem Wirsingbett Zutaten für ca. 10 Personen Im Folienschlauch / Bratschlauch kann man wunderbar eine größere…
9
5
27.10.10 von Nate
Resteverwertung
Leckerer Auflauf mit Schweinebratenresten vom Vortag. Man nehme: 400 g frische Champignons 400 g feriger Schweinebraten 250 ml Brühe Salz, Pfeffer, Petersilie 125 ml Sahne 100 g Schmelzkäse 125 g Camenbert Das Fleisch in Würfel schneiden und in eine backofenfeste Form geben. Champignons in…
9
7
6.2.12 von 100wasser
Kochen
Hier habe ich noch einmal zwei unterschiedliche Fleischsorten bei Niedriggartemperatur gemeinsam zubereitet. Ich mache gerne immer etwas mehr, um Reste dann kalt als Aufschnitt auf…
12
3
13.4.21 von kessi21
Kochen
Mein Mann ist riesen Mutzbraten-Fan, aber leider fehlt ihm die Zeit, öfters den Mutzbraten-Grill anzuschmeißen. Deshalb habe ich es mal mit dem Backofen und Bratschlauch probiert,…
9
34
25.9.11 von chrissyabg
Kostenloser Newsletter von Frag Mutti
Erhalte wöchentlich die 5 besten Tipps & Rezepte und werde zum Haushaltsprofi!
Kochen
Dieser Schweinebraten wird durch das Garen mit Niedrigtemperatur und dem "Impfen" mit Ananassaft richtig zart und saftig. Dazu passt super Kartoffelsalat. Zutaten: 1 Schweinehals…
4
2
15.2.21 von Grafikhexe
Sauerkraut aus dem Fass zu Schweinebraten
Kochen
Sauerkraut aus dem Fass zu Schweinebraten
Rezept für Sauerkraut aus dem Fass zu Schweinebraten: Septembertag - sehr kühl und nass da gibt es Kraut frisch aus dem Fass ich wasch…
11
6
12.9.12 von Ellaberta
Soßen, Dips & Brotaufstriche
Das gab's zu Hause immer und war für mich, (die ich die kalte Küche liebe!) fast das Beste am Schweinebraten: Man braucht: pro Person eine Scheibe kalten Schweinebraten ( 5mm - ca.…
21
15
19.10.11 von kampfkatze50
Kochen
Curry-Früchte und Nüsse zu Schweinebraten
Diese Beilage aus Früchten und Nüssen, wird im Backofen gebacken und mit einer Mischung aus Butter, braunem Zucker und Curry überzogen. Absolut köstlich z.B. zu Schweinebraten. Aber auch zu Reis mit gebratenen Pilzen sehr…
20
16
4.2.14 von Ellaberta
Schweinebraten im italienischen Kräutermantel
Zubereiten
Schweinebraten im italienischen Kräutermantel
Diese Variante eines mediterranen Schweinebratens schmeckt besonders gut. Das hier ist kein Tipp wie man einen Schweinebraten zubereitet, denn davon gibt es hier ja…
10
20
25.8.14 von glucke1980
Kochen
Für alle, die wenig Zeit haben: Schweinebraten ganz einfach im Schnellkochtopf zubereiten. Zutaten Schweinebraten Salz, Pfeffer mittelscharfer Senf 1 große oder 2 mittelgroße…
9
15
24.4.18 von Birgit-Martha
Kochen
Für Schweinebraten nimmt man Schweineschulter oder ein Stück ohne Knochen. Will man eine knusprige Kruste haben, so muss man eben Schweinefleisch mit Schwarte kaufen. …
117
42
13.11.05 von Anna S.
Kochen
Es stehen keine Gäste auf dem Plan, ihr seid nur zu zweit oder auch allein, habt wenig Zeit, aber Gusto auf Schweinebraten? In diesem…
5
13
29.3.18 von Evi-100
Kochen
Viele wagen sich nicht an einen Braten, da sie fälschlicherweise denken, dass das mit sehr viel Aufwand verbunden sei. Nicht dieser Schweinebraten: Das Rezept…
19
13
30.10.15 von Mousie
Kochen
Für einen Schweinebraten braucht man zuerst einmal eine schöne Schweineschulter oder ein anderes Stück vom Schwein ohne Knochen. Zubereitung Möchte man…
18
19
22.3.13 von henrike

Kostenloser Newsletter