Osterdeko

Es ist wieder Zeit, die Osterdeko hervorzuholen! Sie bringt den Frühling ins Haus und lässt die Vorfreude auf ein paar ruhige Tage mit der Familie aufblühen. 

Ostereier natürlich färben

Eier färben ist eine alte Ostertradition die besonders Kindern viel Spaß macht. Hierfür müssen keine synthetischen Farben verwendet werden. Die Eier können auch mit natürlichen Farben gefärbt und verziert werden. Rote Farbe kann aus roter Beete, blaue aus Heidelbeeren und gelbe aus Kurkuma hergestellt werden. Kleine Blätter und Blüten, die während der Färbung auf das Ei gepresst werden, hinterlassen einzigartige Verzierungen. Eine detaillierte Anleitung für diese Technik findest du unter: Ostereier mit Naturmaterialien färben.

Ostereier können mit natürlichen Farben gefärbt werden. Rot kann aus roter Beete, Blau aus Heidelbeeren und Gelb aus Kurkuma hergestellt werden.

Eine Alternative zu den klassischen bunten Eiern ist, die ausgeblasenen Eier mit Zeitungspapier zu bekleben. Mit dieser Methode kannst du sogar Wörter auf die Eier schreiben. Oder du gestaltest aus den Eiern lustige Hasen-Ostereier! Einfach, aber super schön sind auch die bemalten Ostereier mit Tafellack und Kreide. Wie du siehst, sind deiner Fantasie beim Ostereier gestalten keine Grenzen gesetzt.

Selbstgemachter Osterkranz

Ein schöner Osterkranz sorgt als Frühlingsbote bereits an der Haustür für eine fröhliche Stimmung und kann mit wenigen Materialien nach deinen Vorstellungen gestaltet werden. Der Osterkranz aus Eierschalen ist zum Beispiel ein echter Hingucker.

Eukalyptus ist zur Zeit ein beliebtes Dekoelement und wird auch gerne für Türkränze verwendet. Kombiniert mit Schleierkraut und Ostereiern hast du einen wunderschönen Osterkranz im Skandi-Stil.

Ein Osterkranz aus Eukalyptus und Schleierkraut ist ein toller Hingucker an der Tür oder an der Wand.

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti
Erhalte wöchentlich die 5 besten Tipps & Rezepte und werde zum Haushaltsprofi!
Als Dankeschön erwartet dich ein Geschenk 🎁!

Ostertischdeko

Die Tischdeko darf an Ostern gerne etwas Besonderes sein. Frische Frühlingsblumen aus dem Garten gehören auf jeden Fall dazu. In selbstgemachten Eier-Väschen kommen die Blumen besonders schön zur Geltung. Dazu werden die Eier ausgeblasen, ein Loch mit Heißkleber verschlossen und das andere vergrößert. Nun kannst du Wasser in die Väschen füllen und sie mit Blumen schmücken. Passend dazu kannst du aus deinen Servietten kleine Osterhasen falten und diese auf die Teller legen. Abgerundet wird die Tischdeko durch ein paar schönen Kerzen.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Nachbasteln und wunderschöne Ostern! 

Die besten Tipps aus der Community zum Thema Osterdeko

Dieser Beitrag soll als Tipp und als Ideenaustausch verstanden werden. Wer auf natürliche Weise Ostereier färben möchte, kann dazu auch mal bei sich in…
15
16
11.4.17 von Friene
Dekorieren
Ostereier können auch mal ganz anders bemalt werden – und zwar zuerst mit Tafelfarbe und anschließend mit Kreide. Der Clou: Gefällt das Gemalte nicht, wird…
5
7
14.4.19 von RitaH
Dekorieren
Schon vor mehreren Jahren hatte ich mir vorgenommen, so einen Kranz mit Eierschalen zu basteln. Allein die Frage aber, wie man denn die zerbrechlichen Ei-Hälften…
12
12
17.3.20 von trom4schu
Dekorieren
Durchstöbert man das Internet nach Bastelideen und Anleitungen, scheitert es oft schon daran, dass einem die Hälfte des Materials fehlt. Damit ist jetzt Schluss! Lasst…
19
7
6.4.20 von laurasieeehsch
Dekorieren
O-Ton meines Kindes: „Wie, die willst du jetzt aber nicht verstecken, oder?“ „Aber na klar!“ Eier mit Moos zu gestalten, sieht nicht nur gut aus,…
6
5
26.3.19 von RitaH
Dekorieren
Nicht immer muss man Eier bemalen und bunte Eier ins Osternest legen, diese Hasen-Ostereier sind auch eine tolle Idee. Ich dachte mir, man muss…
16
9
22.2.15 von glucke1980
Dekorieren
Ostereier im Zeitungsmantel
Ostereier im Zeitungsmantel
Dieses Jahr habe ich meine Ostereier in einen Mantel aus Zeitungs- und Zeitschriftenpapier gehüllt. Das sieht gut aus und mit den Buchstaben von Überschriften lassen…
17
11
14.3.16 von RitaH
Dekorieren
Vor unserer Haustür, steht jedes Jahr ein "Osterbaum", den ich mir selbst gebastelt habe. Dazu benötigt man 1 Besenstiel aus Holz, der entweder angestrichen…
29
20
23.3.12 von Hellinate
Dekorieren
Preiswerte und einfache Frühlings-/Osterdekoration
In eine Vase oder ein großes Glas etwas Sand (z.B. Vogelsand, gibts billig im Supermarkt) geben. Danach ein paar größere Steine und dann getrocknetes Moos darauf geben. Zum Schluss kann man eine halbe Eierschale ins…
17
2
10.2.08 von Deko-Ta
Dekorieren
Kostenloser Newsletter von Frag Mutti
Erhalte wöchentlich die 5 besten Tipps & Rezepte und werde zum Haushaltsprofi!
Als Dankeschön erwartet dich ein Geschenk 🎁!
Pet-Flaschen Glocke - Osterdeko DIY
Pet-Flaschen Glocke - Osterdeko DIY
Habe mir eine richtig süße Plastik Glocke gebastelt. Es geht ganz einfach und schnell und wie immer perfekt upcycling! Zu machen geht sie wie…
14
9
28.1.14 von glucke1980
Dekorieren
Löffel-Häschen / Osterdeko
Löffel-Häschen / Osterdeko
Eine Bastelei mit Kindern in der Osterzeit sind diese kleinen Löffel-Häschen. Sie sind schnell selbstgemacht und sehen auf jedem Ostertisch richtig niedlich aus.   …
5
3
11.4.17 von glucke1980
Dekorieren
Osterdeko fast umsonst
Osterdeko fast umsonst
In unserer Kirchengemeinde wird jedes Jahr nach dem frühen Gottesdienst ein Frühstück angeboten. Dazu werden die Tische natürlich schön dekoriert. Dieses Jahr ist es uns…
16
8
13.4.13 von wahnsinnsweib
Dekorieren
Osterdeko - lustiger Sockenhase
Osterdeko - lustiger Sockenhase
Single Socken haben nun durch diesen Bunny ein würdevolles Weiterleben als lustige Osterdeko. Das Verschwinden von Socken ist ja bekanntlich ein Mysterium und um…
29
11
22.3.15 von glucke1980
Dekorieren
Osterdeko selbstgemacht
Osterdeko selbstgemacht
Es ist zwar noch ein wenig hin bis Ostern, aber mit Basteln von Osterdeko kann man nie zeitig genug anfangen. Letztes Jahr kam mir…
30
16
10.1.13 von chrissyabg
Dekorieren
Osterdeko basteln
Osterdeko basteln
Ich habe mir mit Eierschalen und Wollresten eine schöne Osterdeko gebastelt. Dafür braucht man 2 halbe Eierschalen, etwas gelbe Wolle Ostergras, Moosgummi oder Pappe. Aus der…
35
19
11.3.13 von summelie
Dekorieren
Wenn man für Ostern noch eine niedliche Deko braucht, dann kann man diese ganz einfach selbst herstellen.  Material Servietten ein Ei (echt…
17
11
3.4.17 von glucke1980
Dekorieren
Osterdeko basteln: Küken und Häschen
Osterdeko basteln: Küken und Häschen
Das Wetter lädt ja gerade nicht unbedingt zu großen Aktivitäten im Freien ein. Aus diesem Grund habe ich am Wochenende Küken und Häschen als Osterdeko gebastelt. …
12
16
27.2.18 von Ashanti
Dekorieren
Man nehme halbe Eierschalen (Inhalt für Kuchen verwenden!), wasche diese gründlich aus und lasse sie trocknen. Danach einfach etwas Watte in die Schalen geben und…
11
17
17.3.07 von Sandra D.
Dekorieren
Osterdeko: Oster-Kükenfamilie auf Ästen
Osterdeko: Oster-Kükenfamilie auf Ästen
Alle Vögel sind schon da... auch wenn es sich in diesem Fall um eine sehr große Osterkükenfamilie handelt. Das Bastelmaterial bekommt man saisonbedingt zur…
16
20
9.4.17 von xldeluxe_reloaded
Dekorieren
Für die tolle Osterdeko aus Salzteig benötigt man bunten Salzteig und unterschiedliche Keksausstecher. Ich verwende hier eher kleinere Ausstecher, weil mir das persönlich besser…
6
16
7.4.17 von Sally75
Dekorieren

Das könnte dich auch interessieren:

Kostenloser Newsletter