Kartoffelpuffer

Quarkkartoffelpuffer
Quarkkartoffelpuffer
250g Quark, 500g mehlig kochende Kartoffeln, 2 Eigelb, 250-300g Mehl, Rosinen nach Bedarf, Prise Salz, Muskat nach Geschmack, Zucker nach Bedarf (kann aber auch weggelassen…
2
2
2.11.09 von DarkIady
Fr├╝hst├╝ck
Kartoffelpuffer mit schöner Farbe und gutem Geschmack
Kartoffelpuffer mit schöner Farbe und gutem Geschmack
Kartoffelpuffer mit besonders schöner Farbe erhält man, wenn man den geriebenen Kartoffeln ein paar geriebene Möhren (je nach Menge der Kartoffeln) zufügt. Für den guten…
4
4
16.10.10 von Angelina
Zubereiten
Man nehme ein P├Ąckchen Klo├čteig, gibt ein Ei und Salz dazu, alles vermischen und in der Pfanne goldgelb rausbacken. Geht auch ohne Ei.…
9
6
10.9.05 von Christine
Fr├╝hst├╝ck
Wer zu Hause einen Entsafter stehen hat, ist klar im Vorteil. Wer keinen hat, sollte sich bei Lidl den Billigen für 15 Euro holen. Der…
9
5
3.9.06 von Manni
Fr├╝hst├╝ck
Kartoffelpuffer sind leicht zu machen, superlecker und auch noch toll weiter zu verwerten. Zutaten Kartoffeln Zwiebeln  1 Ei  Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Paprika  …
22
29
16.2.05 von Trea
Fr├╝hst├╝ck
Kostenloser Newsletter von Frag Mutti
Erhalte w├Âchentlich die 5 besten Tipps & Rezepte und werde zum Haushaltsprofi!
Als Dankeschön erwartet dich ein Geschenk ­čÄü!
Hier ein schnelles und g├╝nstiges Rezept - es muss ja nicht immer Fleisch sein... schmeckt jedoch auch gut als Beilage z. B. zu Bratwurst. 6 mittelgro├če…
18
17
20.3.06 von ela
Fr├╝hst├╝ck
Kartoffelpuffer mit Räucherlachs
Das Rezept kommt prima bei G├Ąsten an. Einfach mal ausprobieren. Schmeckt wirklich lecker. Ihr braucht dazu: Kartoffelpuffer (fertige oder selbstgemachte) Schmand R├Ąucherlachs Sahnemeerrettich Salz, Pfeffer, wer mag noch einen Schuss Zitronensaft Auf die hei├čen Puffer verteilt man jeweils einen guten…
9
4
7.3.06 von Anja
Kochen
Das ist ein schneller Snack, zu dem man nur ein Paket fertigen Kloßteig aus dem Kühlregal benötigt und 1 oder 2 Eier und 1 kleine…
9
7
28.12.10 von Ellaberta
Fr├╝hst├╝ck
Rösti oder Reiberdatschi essen wir sehr gerne, so gerne, dass ich mit der Zubereitung oft genug übertreibe. Kalte und "schwammige" Reiberdatschi und Rösti mag aber keiner von uns, und zum Wegschmeißen von Lebensmitteln kann…
21
12
16.1.14 von mops
Resteverwertung
6 gro├če Kartoffeln 3 Zwiebeln 2 Eier Salz, Pfeffer, Muskatnuss Kartoffeln grob reiben, die Matsche mit den H├Ąnden auswringen, Saft auffangen. Zwiebeln auch grob reiben, Eier dazu, reichlich Salz…
33
15
12.3.06 von Nicole
Fr├╝hst├╝ck
Wir lieben Kartoffelpuffer. Sie haben nur einen Nachteil: Sie sind furchtbar fett, besonders, wenn man wie wir, die ganz dünnen Puffer bevorzugt. Noch ein Problem…
12
36
16.8.12 von mops
Zubereiten
Hatte mal wieder Lust auf Kartoffelpuffer. Da ich eine Küchenmaschine habe, in der man kochen und zerkleinern kann, machte ich den Teig zum ersten Mal damit, ging ruckzuck, man…
2
6
22.3.20 von sofie1945
Zubereiten
Kürbis-Kartoffelpuffer
Kartoffel wie gewohnt reiben, geriebenen Kürbis zufügen (ungefähr 1/3 der Masse). Geriebene Zwiebel, sowie geriebenen Knoblauch hinzugeben, mit Salz abschmecken. Ein Ei hinzugeben, sowie etwas Mehl zum binden. Anschließend wie gewohnt in der Pfanne braten.…
25
20
10.11.11 von adi57
Zubereiten
Kartoffelpuffer mit Sauerkraut und Lachs
Zutaten für 3-4 Personen. 600g Kartoffeln 1 Zwiebel 1 Ei 200g Sauerkraut - frisch oder aus der Dose Pfeffer Salz zum Bestreichen etwas Öl 250g Magerquark 5-6 EL Milch - kann auch fettarme…
2
7
24.6.10 von Molly
Kochen
Ein Experiment hat uns gestern ein leckeres Mittagessen beschert. Es gab Kartoffelpuffer mit etwas anderen Zutaten. Zutaten Ich habe die Menge für zwei…
7
20
14.2.18 von Upsi
Fr├╝hst├╝ck

Das könnte dich auch interessieren:

Kostenloser Newsletter