Kutscher Braten

Für Schweinebraten nimmt man Schweineschulter oder ein Stück ohne Knochen. Will man eine knusprige Kruste haben, so muss man eben Schweinefleisch mit Schwarte kaufen. …
116
42
von Braten
Schweinebraten im Bratschlauch / Folienschlauch - auf einem Wirsingbett Zutaten für ca. 10 Personen Im Folienschlauch / Bratschlauch kann man wunderbar eine größere…
9
5
von Braten
Für einen Schweinebraten braucht man zuerst einmal eine schöne Schweineschulter oder ein anderes Stück vom Schwein ohne Knochen. Zubereitung Möchte man…
17
19
von Braten
Viele wagen sich nicht an einen Braten, da sie fälschlicherweise denken, dass das mit sehr viel Aufwand verbunden sei. Nicht dieser Schweinebraten: Das Rezept…
13
11
von Braten
Selbst amerikanische Köche wie der bekannte Fernsehkoch Anthony Bourdain („Bekenntnisse eines Küchenchefs“) lieben Schweinefleisch, ziehen saftige Rippchen oder Haxen mit knuspriger Kruste jederzeit einem Rindersteak…
15
7
10.10.16 von HerbiG Steak, Schnitzel usw.
Ein ausreichend großes Stück Schweineschulter o.ä. (kein Schnitzelfleisch! Ist zu trocken) von beiden Seiten pfeffern und salzen. Wollt ihr eine schöne Kruste haben, müsst ihr ein Stück mit einer etwa 1cm dicken Schwarte besorgen. Diese dann…
88
18
7.5.06 von Florian T. Braten
Tja, da bin ich mal wieder. Und hab was für euch, was garantiert gelingt und vielleicht Eindruck schindet. Gaaaanz einfach. Ganz einfach? Vielleicht nicht ganz, denn hier fängt die gute Küche beim Einkauf an. Jetzt…
12
4
11.8.10 von Abraxas3344 Steak, Schnitzel usw.
In ungefähr 2 kg mageren Schweinebauch (ohne Knochen) eine Tasche schneiden. Das Fleisch von innen und von außen mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Senf einreiben. Knödelteig: 10 - 12 Brötchen vom Vortag in kleine…
6
4
21.10.10 von Schwiegeramsel Braten
Für eine Person: 250g Schweinfefilet in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden und mit Küchenkrepp trockentupfen. In Olivenöl oder Rapsöl auf jeder Seite 4 Minuten braten. Nach dem Wenden Salzen und mit Pfeffer aus der Mühle würzen.…
1
0
20.5.06 von Uwe Steak, Schnitzel usw.
Dieses Rezept ist nicht von mir. Ich habe es von einer Freundin bekommen und gestern selber ausprobiert. Schmeckt sehr lecker. Zutaten für 4 Personen. 4 Scheineschnitzel Salz und Pfeffer 4 TL Senf 2 Zehen Knoblauch 1 Ei 500g Hackfleisch vom Schwein Schweineschmalz zum…
10
2
6.2.07 von Nightwish Hackfleisch
2-3 Schweinefilets 100g gekochter Schinken 100g Champignons Mehl Parmesankäse Eier Salz Pfeffer Für Beilage: Kartoffeln Rosmarin Knoblauch Olivenöl Den gekochten Schinken und die Champignons in einer Pfanne anschwitzen und anschließend in das rohe Schweinefilet legen. Schweinefilet zuklappen. Erst in Mehl, dann in Ei-Parmesan-Mischung wenden. Anschließend in Pfanne…
12
3
29.5.07 von Tante Prusseliese Steak, Schnitzel usw.
Zutaten: 600g Schweinefilet 3 EL Öl 250g Zwiebeln 1 kl. Dose Champignons 1 TL (eingelegte) grüne Pfefferkörner 200g Camembert (keinen fettarmen, schmilzt nicht gut) Salz, Pfeffer 1/4 l saure Sahne Schweinefilet in Medaillons zu je ca. 75g schneiden. Medaillons mit dem Handballen leicht flachdrücken…
104
10
29.4.09 von Ingrid Steak, Schnitzel usw.
Auch wenn "Bauch" an sich schon fettig klingt, es gibt tatsächlich auch mageren Schweinebauch mit leckerem Fleisch. Und wenn man ihn schnetzelt kann man ihn schön kross braten. Für dieses Gericht braucht man für…
9
2
20.1.12 von Ellaberta Geschnetzeltes
Diese Variante eines mediterranen Schweinebratens schmeckt besonders gut. Das hier ist kein Tipp wie man einen Schweinebraten zubereitet, denn davon gibt es hier ja…
9
20
25.8.14 von glucke1980 Würzen
Für vier Personen: Vorbereitung: In einen tiefen Teller ein Ei geben und mit der Gabel durchrühren. In einen weiteren Teller Paniermehl füllen. 1-2 kleine Dosen geschnittene Champignons öffnen und das Wasser in einer Tasse…
45
5
24.1.04 von Single-Papa Steak, Schnitzel usw.
Für 2 Personen: - 4 ca. 3-4 cm dicke Scheiben Schweinefilet - 4 Scheiben dick geschnittener Gouda - 2 Scheiben Kochschinken - 2-3 Scheiben Toastbrot - 1 Packung fertige Sauce Bernaise - 1 kleine Dose Pfirsiche oder Ananas oder Mandarinen (nach…
182
6
8.8.06 von Lissa Steak, Schnitzel usw.
Für 4 Personen 1 ganzes Schweinefilet 1 rote Paprika 1 EL Senf 1 EL Tomatenketchup 1 Pfannensahne von Thomy Das Fleisch in kleine Stücke schneiden und würzen (Salz, Pfeffer, Paprika) danach mit Senf und Tomatenketchup anbraten. 1 rote Paprika würfeln und dazu…
28
17
19.1.08 von Jenny Geschnetzeltes
Zutaten (für 1 Person) 1,5 Kilo Schweineschulter ohne Knochen 1 Bund Suppengrün 4 Zwiebeln (2 weiß, 2 Rot) 4 Knoblauchzehen 1 Flasche dunkles Bier Salz, Pfeffer, Majoran, Kümmel Speisestärke zum Soßenbinden …
5
4
21.1.08 von Abraxas3344 Braten
4 Personen: 1 kg Schweinerollbraten, 3 EL süßen Senf, 3 TL flüssigen Honig, grobgemahlenen Pfeffer, 1/2 TL Ingwerpulver, Salz, 40 g Biskin, 1/4 l Würfelbrühe, 1 kg Kartoffeln, 375 g kleine Zwiebeln, 1 Becher Creme…
3
3
5.3.09 von Freyja Braten
Zubereitungszeit: Etwas 20 Minuten Zutaten. 1 Stück Schweinefilet 1 Dose Ananas in Scheiben 1 Dose Pfirsich (die halbierten) 1-2 Packungen Sauce Hollandaise Pfeffer und Salz Evtl. Kroketten und noch ein wenig Salat als Beilage …
15
9
1.10.09 von Sarah Haus. Steak, Schnitzel usw.
Zutaten: Grünkohl entweder frisch, grob gehackt oder schockgefroren. (Menge je nach Personen) 1 geräucherte Schweinebacke geräucherter Kasseler (nach Geschmack) mehrere Mettenden (ca. 10 Stück) Die Schweinebacke bedeckt mit Wasser in…
5
6
13.12.09 von Kati Hausmannskost
Zutaten: Schweinefilet Blattspinat (den aus der Kühltruhe) 3 Camembert (60% Fettgehalt) 2 Becher Sahne Die Soße: 2 Camembert schälen (die Haut schmilzt nicht) und in 2 Bechern Sahne schmelzen lassen. Falls die Soße zu…
5
6
11.5.10 von Schifflein Steak, Schnitzel usw.
Zutaten für 3-4 Personen: 1 Schweinefilet ca. 800 g 100 g Gouda, mittelalt Pfeffer, Salz süße Sahne für die Soße Bratenfond falls gewünscht Zubereitung: Das Fleisch waschen und abtrocknen. Ich schneide es immer quer…
9
3
16.1.11 von allerleirauh Steak, Schnitzel usw.
So, mal ein relativ einfaches, aber gutes Rezept der deutschen Hausmannskost. Ein Schweineschmorbraten. Nix Besonderes? Jein. Kann jeder. Oder auch nicht. Aber nach meinem Rezept gelingt's garantiert! Kauft euch ein Stück Schweinekamm. So groß,…
19
36
1.6.11 von Horst-Johann Lecker Braten
Hier mal wieder ein Rezept von mir, inspiriert von einem Tipp auf dieser Seite, von mir überarbeitet und - ich denke - verfeinert. Das Rezept macht einiges an Arbeit, lohnt sich aber auf jeden Fall…
4
2
24.9.11 von Horst-Johann Lecker Braten
Dieses Essen ist etwas exotisch und bei meinen Gästen immer beliebt, vor allem bei der Köchin, weil es schnell und problemlos auf den Tisch kommt. 500 g Schweinefilet in 4 dicke Scheiben geschnitten 2 EL Butterschmalz 1 gewürfelte…
11
3
29.1.12 von 100wasser Asiatische Küche
Ganz wunderbar zum Schweinsbraten passt eine oberösterreichische Spezialität: das Stöcklkraut Rezept: Einen kleinen Kopf Weißkraut vierteln oder sechsteln und in Stücke (Stöckl) schneiden, dabei den Strunk NICHT entfernen, damit die Blätter weiter zusammenhalten. Diese…
2
5
31.1.12 von Tribun3 Fleisch-Tipps
Fleischliebhaber werden dieses Gericht schätzen, es ist so richtig schön rustikal. Zutaten für gefüllte Schweinekoteletts, für 4 Personen berechnet: 4 dicker geschnittene Schweinekoteletts 2 rohe Bratwürste 1 kleine gewürfelte Zwiebel …
7
5
8.8.12 von Annemaus Steak, Schnitzel usw.
Zweifach gegartes Schweinefilet, ist ein richtiges Sonntagsgericht. Dazu schmecken Bratkartoffeln und ein gemischter Salat. Man braucht: Pro Person etwa 200 g Schweinefilet Für die Marinade: 2 EL Balsamico-Essig in rot 2 EL fester Honig Pfeffer, Salz 1 EL Tomatenmark Öl zum Braten Das…
9
6
21.2.13 von Ellaberta Steak, Schnitzel usw.
Innereien werden nach meiner Kenntnis gar nicht mehr so oft gegessen, aber dennoch gibt es einige sehr leckere Rezepte zum Beispiel für Nierchen. Aber gerade diese werden oft nicht gern verarbeitet, weil sie beim Braten…
11
17
4.3.13 von Murmeltier Steak, Schnitzel usw.
Diese Beilage zu Schweinekoteletts oder Braten ist lecker genug, auch nur mit etwas Butter serviert zu werden. Die Klöße bestehen aus Weißkohl, fein geschnitten und gegart und guten Zutaten, wie Eiern und Bröseln, die den…
13
2
27.4.13 von Ellaberta Vorspeisen & Beilagen
War gestern vom Kochwahn befallen. Erst zwei Kuchen gebacken (Streusel-Hefe und Rhabarber-Guss-Streusel), dann bekam ich Lust ganz auf die Schnelle Geschnetzeltes vom Schwein zu machen. …
17
28
von Geschnetzeltes

Das könnte dich auch interessieren:

Kostenloser Newsletter