Großer Produkttest: Jetzt bis zum 23.12. bewerben

Großer Produkttest: Jetzt bis zum 23.12. bewerben

Wir suchen 250 Tester*innen für zahlreiche Produkte von Henkel!

Apfel

Der Apfel ist das Lieblingsobst der Deutschen. Kein Wunder: Er ist hier heimisch, steckt voller Vitamine und kann zu vielen leckeren Rezepten verarbeitet werden.

Äpfel gelten als das Lieblingsobst der Deutschen. Kein Wunder, sie sind nicht nur mega lecker, sondern stecken auch voller wichtiger Vitamine.

Seinen ersten großen Auftritt hatte der Apfel bereits in den ersten Seiten der Bibel, als Eva der süßen Versuchung nicht widerstehen konnte. Seitdem gilt der Apfel in einigen Kulturen immer noch als Symbol der Liebe und Fruchtbarkeit.

Doch wo kommt der Apfel eigentlich her? Seinen Ursprung hat die leckere Frucht in Zentralasien, wo sie um ca. 1000 vor Christus erstmals wuchs. Jahre später fand der Apfel über Handelsstraßen auch seinen Weg nach Europa. Mittlerweile ist er auf der ganzen Welt vertreten und verteidigt Platz 4 der Produktionsrangliste für Obstsorten.

„An apple a day keeps the doctor away!“ Egal ob rote, gelbe oder grüne Äpfel – alle Apfelsorten sind reich an Vitaminen und somit sehr gesund. Um alle aufzunehmen, sollte man die Schale unbedingt dran lassen, den dort steckt das meiste Vitamin C. Darüber hinaus gehört der Apfel zu den sättigenden Obstsorten, er regt die Verdauung an und ist zudem kalorienarm. Ein perfekter Snack für Zwischendurch!

Im Herbst findet die Apfelzeit ihren Höhepunkt und wir freuen uns auf saftigen Apfelkuchen, erfrischendes Apfelmus, Bratapfelmuffins mit Zimt und weitere Leckereien. Zusätzlich eignet sich der Apfel als tolles Dekoelement im Herbst. Ein tolles DIY ist beispielsweise der Apfeldruck mit Lettering.

 

Unsere Top Tipps:

Heute möchte ich euch mein Lieblingsfrühstück vorstellen: Porridge mit gerieben Apfel, Zimt und verschiedenen Toppings. Das Frühstück ist schnell zubereitet, super gesund, zufällig vegan und mega…
23
26
von Müsli
Diese saftigen Muffins mit Bratapfel-Füllung sind einfach zuzubereiten und man braucht nicht viele Zutaten. Am besten schmecken sie noch warm aus dem Ofen mit einer Kugel…
12
6
von Muffins
Diese saftigen Apfeltaschen sind der perfekte Snack für Zwischendurch. Nach ein paar Versuchen habe ich die perfekte Zusammensetzung für die Füllung gefunden, die wie bei…
9
12
von Kleine Süßigkeiten
Jetzt, wo auch wieder Apfelzeit ist, sollte man einmal dieses feine Rezept für Apfelküchlein ausprobieren.   Zutaten Für den Hefeteig 250 ml lauwarme Buttermilch…
18
24
von Hefeteiggebäck
Mit einem Apfel kann man alles Mögliche bedrucken und daraus Geschenke oder süße Dekorationen für die Wohnung basteln. Die Handlettering-Schrift verschönert die gedruckten Äpfel und es entstehen…
11
17
21.9.18 von laurasieeehsch Basteln
„An apple a day keeps the doctor away!“ Och nee – muss ein Text über Äpfel wirklich mit dieser derart abgedroschenen Phrase beginnen? Originell geht…
11
32
25.9.18 von Kriss Diät & gesunde Ernährung
Bei Bratäpfeln spalten sich oft die Meinungen. Manche lieben sie, manche mögen sie gar nicht. Mit meinem Rezept konnte ich jedoch sogar schon Bratapfel-Verneiner zum Schwärmen…
24
24
von Süßes
Du liebst Grießbrei und Apfelkuchen? Dann ist dieses Rezept genau das richtige für dich, denn es vereint beide Komponenten in einem saftigen Apfelkuchen. Abgerundet mit…
27
55
von Apfelkuchen

Dieses Problem wurde auch im Forum diskutiert:

Hilfe!! Ich ersticke in Äpfeln. Habe 2 Bäume im Garten, die voll mit lecker Äpfeln sind. Leider machen die Mostereien erst im September Saft und mir fehlt die Zeit alles zu Mus zu kochen.…
18
14.8.07 von Berghutze Kochen, Backen und Essen
Hallo alle miteinander Jetzt gibt es ja wieder reichlich Äpfel aller möglichen Sorten. Leider habe ich immer Pech und kaufe meist mehlige Sorten. Das Aussehen ist ja auch nicht alles...Jetzt ist es mir…
46
5.11.10 von horizon Einkaufen
Hallo!Wir haben einen ca. 5 Jahre alten kleinen Apfelbaum, der Lageräpfel trägt. Bis jetzt hat er noch nicht soviel Ertrag gebracht.Nun waren wir eine Woche im Urlaub. Als wir zurück gekommen sind, Schock: Die…
6
21.8.18 von hatschepuffel Gesundheit

Weitere interessante Tipps:

Zutaten 200 g Butter oder Margarine 200 g Zucker 200 g Mehl 1/2 TL Backpulver 4 Eier etwas Zitronensaft oder: Schale einer unbehandelten…
12
6
von Apfelkuchen
Für die Deutschen sind Äpfel das beliebteste Obst. Weltweit gibt es ungefähr 30.000 verschiedene Apfelsorten, und in Deutschland werden davon nur ! rund 2.000 Sorten…
13
18
15.12.17 von backfee44 Sonstiges / Allgemeines
Neulich hatte ich Lust auf Apfelmus zu meinen Pfannkuchen, jedoch keines mehr da. Nun hatte ich noch zwei Äpfel, aber keine Zeit mehr zum Kochen. …
9
8
7.11.15 von Angie Sonstiges / Allgemeines
Bratäpfel gehören einfach zur Weihnachtszeit. Wenn man sie vor dem Braten mit etwas flüssiger Butter oder Öl bestreicht, werden sie nicht schrumpelig.…
7
11
2.12.09 von atoender Sonstiges / Allgemeines
Die Schale einiger Äpfel fühlt sich für mich unangenehm fettig an. Unsere deutschen Äpfel werden nicht gewachst (bei Importen muss angegeben sein, dass sie gewachst…
18
25
24.10.11 von Cally Sonstiges / Allgemeines
Zutaten 10 EL Öl (Distel-) 10 EL Milch 10 EL Zucker 10 EL Mehl 1 Tüte Backpulver 2 Eier 400 g getrocknete Äpfelschnitze, etwa 2 Tüten 50 g Rosinen 100 g Zucker Prise…
18
20
13.3.11 von Ellaberta Zum Schmunzeln
Zwiebel-Paprika-Apfel-Chutney: Zutaten 4 Zwiebeln 2 Äpfel 125 g Rohrzucker 150 g Rosinen 2 Pepperoni Salz 1 Lorbeerblatt 4 Nelken 1 TL Senf 375 ml heller Essig je 2 grüne, gelbe und rote…
5
7
25.6.10 von Fortunately Asiatische Küche
Es kommt ja mal ab und an vor, dass nicht alle Äpfel verbraucht werden und sie werden schrumpelig oder bekommen braune Stellen. Habe ich Zeit genug und es sind mehrere Äpfel, mache ich Apfelmus daraus. Bei…
12
5
11.12.11 von 100wasser Resteverwertung
Wer kennt das nicht, die Äpfel in der Obstschale sehen schon schrumpelig und nicht mehr schön aus, aber da man Lebensmittel die noch nicht verdorben…
9
5
17.11.12 von Upsi Resteverwertung
4 EL Senf 1 TL sehr sehr kleine Zwiebelwürfel und 6 EL saure Sahne miteinander verrühren In die Sauce 3 hartgekochte, fein gehackte Eier (ohne Schale) und 2 geriebene Äpfel geben mit Salz und Zucker abschmecken. Ob Fleisch, Fisch, Salat, Gemüse,…
33
4
15.3.07 von Reibeisen Dips
Zutaten für 4 Personen: 4 Stück Fischfilet nach eigener Wahl 2 große Zwiebeln 2-3 säuerliche,feste Äpfel 4 EL Rosinen Amaretto ca. 1-2 Likörgläser Zubereitung: Öl in der Pfanne erhitzen, Zwiebelringe…
3
6
5.3.11 von resel Fisch & Meeresfrüchte
Man esse mehrmals in der Woche Fisch, das liest und hört man aus gelehrtem Munde. Fisch ist ja auch sehr lecker, daher muss man sich ja immer mal was einfallen lassen. Schließlich essen ja die…
11
10
7.4.11 von resel Fisch & Meeresfrüchte
Noch gibt es sie, die frischen Feigen und Äpfel das ganze Jahr durch, darum von mir hier eine leckere Suppe, die sowohl kalt als auch…
4
4
von Suppen
Ungarische Apfelsuppe Zutaten für 2-3 Personen ca. 1 EL neutral schmeckendes Öl oder Margarine 2 säuerliche Äpfel 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 rote Paprikaschote (vorzugsweise ungarische Spitzpaprika) 1/2 Feldgurke (ersatzweise Salatgurke) 1…
1
3
7.9.06 von Kusy Suppen
Die Apfelsuppe mit Meerrettich schont das Haushaltsgeld und tut an kühlen Tagen gut. Zutaten 1 Zwiebel 3 Äpfel 500 g mehlig kochende Kartoffeln 3 EL Butter 750 ml Gemüsebrühe 100 g Schlagsahne Pfeffer, Salz …
8
5
20.6.10 von 123stpo456 Suppen
Zutaten  1 Kopf Brokkoli, gewaschen, geputzt und mitsamt Strunk in kleine Stücke geschnitten 3 kleine geschälte Granny Smith oder andere säuerliche Äpfel, kleingeschnitten …
17
10
von Suppen
Petersilienwurzeln bekommt man auf dem Wochenmarkt oder im türkischen Supermarkt. Sie sehen ein bisschen nach beigen kurzen Möhren aus und schmecken sehr aromatisch. Sie werden auch wie Möhren geschabt und kleingeschnitten. Man braucht: …
14
5
6.3.12 von Ellaberta Suppen
Ein deftiges Gericht aus Erdäpfeln, Lauch, Paprika und Debreziner. Lasst es euch schmecken! Zutaten: 500 g Erdäpfel (Kartoffeln), festkochend 3 Stangen Lauch…
6
3
von Kartoffeln
Hallo, ich habe hier ein ganz tolles Rezept gefunden. Schmeckt ganz lecker. Man nehme für die Zutaten: Alufolie 1 kg gekochte Erdäpfel (Kartoffeln) 5 g Grieß 10 g Stärkemehl Salz Für die Füllung: 1/2 kg gemischtes Faschiertes (Hackmett) Salz, Pfeffer, Majoran, Thymian, 1…
9
8
30.10.11 von Pia354 Kartoffeln
Kartoffeln sind so vielseitig zu verarbeiten - heute machen wir ein Kartoffelgericht aus alter Zeit - und dennoch wenig arbeitsintensiv! Gebackene Erdäpfelkrapfen. Eine Muffinsform fetten wir gut aus, am besten mit gutem Olivenöl. …
13
25
3.8.12 von erselbst Kartoffeln
Ich war gestern auf einer Party und da hat es gefüllte Erdäpfel / Kartoffeln gegeben. Ich kann nur sagen, die waren lecker. Da habe ich mir gedacht dass ich Euch gleich das Rezept sagen muss.…
7
7
27.7.12 von sonny2 Kartoffeln
Kartoffelpfannkuchen mit Apfelkompott. Ein sehr leckeres und vor allem preiswertes Gericht. Tipp vorab: Damit die Pfannkuchen nicht anhängen, solltet ihr das Fett (Sonnenblumenöl) in der Pfanne sehr heiß werden lassen und dann erst die…
4
19
6.6.11 von depesche Kartoffeln
Hier ist ein schnelles, preiswertes Rezept für ein Mittagessen. Ein wenig ungewöhnlich, die Zusammenstellung, aber lecker: Man braucht pro Person 2 Scheiben gekochten Schinken. Pro Scheibe wird 1 EL Honig mit 1 EL Senf verrührt und…
2
13
9.2.11 von Ellaberta Kartoffeln
Kartoffelreibekuchen, Reiberdatschi, Tätsch und viele andere Namen gibt es für diese kleinen Köstlichkeiten. Frisch und knusprig aus der Pfanne, ungeduldig wartend, bis sie essbar…
23
17
von Kartoffeln
Los geht alles mit dem Nudelteig für die selbstgemachten Nudeln, denn was wären Milchnudeln ohne Nudeln. Schritt 1 Nudelteig: 400 g…
16
4
16.11.13 von Nachi Nudeln & Reis
Dieses Gemüsepfannen-Rezept passt zu meinem Tipp „Blätter, Stängel, Kraut und Schale vom Gemüse verwerten“. Hierbei werden Kohlrabi und Zucchini komplett verwendet. Zutaten für 3 Portionen  …
7
6
von Gemüse
Frischer zubereiteter Rotkohl gehört zu meinem Lieblingsgemüse und ich habe heute eine für mich völlig neue Variante ausprobiert, die mich begeisterte und aufgrund der Zutaten ein…
11
17
von Gemüse
Wärmt herrlich im Winter auf. 1 Apfel schälen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. 500 ml Apfel-Zimt-Tee mit 250 ml Apfelsaft, 1 Zimtstange und 2 Sternanis erhitzen und 10 Minuten ziehen lassen. …
2
1
2.2.12 von 100wasser Warmes
Leckeren warmen Apfelglühwein kann man ganz einfach herstellen: Zubereitung 1 Flasche (0,7 Liter) Sächsischen Apfelwein (Hessischer Äppelwoi funktioniert nicht, wird ja anders hergestellt und hat auch anderen Geschmack) mit starkem schwarzen Tee…
6
3
27.5.10 von SCHNAUF Warmes
Man nehme 100% Apfelsaft, gebe 2 Zimtstangen dazu und erhitze beides. Bei geschlossenem Topf kurz ziehen lassen. In eine Tasse gießen, 1 Schnapsglas guten Whisky dazugeben. Umrühren, fertig! Macht wunderbar warme Füße und…
18
8
31.1.06 von Monika Warmes
Wer ein sauberes Klo und Waschbecken möchte, reibt mit der Innenseite einer Apfelsinenschale einfach das Klo und das Waschbecken ab. Danach mit einem Mikrofasertuch polieren.…
34
17
6.2.04 von Nicole Hüvelmeyer Alles blitzeblank
Nach dem Braten (z.B. Kartoffelpuffer riechen sehr intensiv) kann man, wie ihr wisst, lüften, bis man eine Frischluftvergiftung bekommt, es nutzt nix! Ich schneide dann…
29
14
30.1.06 von Rena Gerüche
Das geht ganz leicht mit einem Tintenkiller. Aber achtet darauf, dass ihr damit nicht vorher schon Tinte gekillert habt, denn dann werden aus den roten Flecken blaue. ;) Wenn dann noch helle Flecken vom Tintenkiller zu…
5
2
6.11.08 von Steffi Lebensmittelflecken
Zutaten: 350 g Margarine, 300 g Zucker, 2 P. Vanille-Zucker, 6 Eier, abgeriebene Schale einer Apfelsine (oder Dr. Oetker "Finesse"/Apfelsine), 1 EL Apfelsinensaft, 250 g Weizenmehl, 125 g Speisestärke, 6 g (2 gestr.…
7
5
25.2.07 von Wien Kuchen ohne Früchte
Zutaten: Für den Teig: 500 g Weizenmehl 1 Pkg. Backpulver 200 g Zucker 1 Pkg. Vanillezucker 1 TL gemahlener Zimt 1 Ei (Größe M) 250 g Butter Für die Füllung: …
15
30
17.3.10 von najade Kuchen ohne Früchte
Apfel-Holunder-Torte mit Weingelee, ein Kuchen mit fruchtig-sahniger Füllung. Zutaten Für den Knetteig: 150 g Mehl 100 g Butter 50 g Puderzucker …
7
2
von Torten mit Früchten
Das ist ein sehr einfaches Rezept, für eine leckere Herbst- und Wintertorte, die gut gelingt und auch unseren Gästen, immer wieder sehr gut schmeckt. …
11
7
von Torten mit Früchten
Die traditionelle rheinische Apfel-Riemchentorte wird mit Hefeteig zubereitet. Mit einem Mürbeteig schmeckt sie aber auch sehr gut und kann auch etwas längerfristiger vorbereitet werden. Für den Teig braucht man: 140 g Butter 50…
3
1
8.11.12 von Fleur Torten mit Früchten
Jetzt kommt die Apfelzeit und meine persönliche Lieblingsbackzeit, da ich Äpfel in jeder Variante als Kuchen mag. Hat sich kurzfristig Besuch angekündigt, mache ich eine…
48
36
von Torten mit Früchten
Teig: 125g Margarine 100g Zucker 1 Ei 250g Mehl aus diesen Zutaten einen Knetteig herstellen. Den Teig in eine ausgefettete Springform geben. Den Boden mit rohen Apfelstücken belegen. Es eignen sich Jonagold oder Boskop. Für die Springform braucht man ungefähr 3-4…
9
5
20.8.06 von Liane Torten mit Früchten
Diese Apfeltorte schmeckt einfach umwerfend - außerdem ist sie super vorzubereiten und ganz fix gemacht :-) Zunächst wird aus 2 Eiern 100 g Zucker 100 g Mehl 1 Vanillezucker 1 TL Backpulver …
18
15
17.12.11 von Chris Torten mit Früchten
Für alle Apfel-Fans: Hier noch ein Rezept für eine leckere saftige Apfeltorte mit Nuss- oder Mandelkruste, so wie sie meine Oma immer gebacken hat. Die Torte…
14
3
von Torten mit Früchten

Das könnte dich auch interessieren:

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir suchen zusammen mit Henkel Lifetimes 250 Produkttester für acht Produkte!

Bist du bereit?