Rosenkohl Auflauf

Zutaten für 2 Personen 1 Packung Rosenkohl tiefgefroren 450 g 2 Pakete Hinterkochschinken 2 Becher Creme Fraiche 1 Paket Gouda gerieben Zubereitung Rosenkohl ins kochende Salzwasser packen - 8 Minuten brodeln…
16
10
9.6.06Aufläufe
Zutaten 500 g Rosenkohl (frisch oder tiefgefroren) 500 g Kartoffeln 200 g Kasseler ohne Knochen 1 Zwiebel 40g Butter oder Margarine 30 g Mehl 150 ml Milch 250 ml Sahne 125 ml Kochwasser…
10
4
5.3.07 von jojomama Aufläufe
Vom Rosenkohl die oberen Blätter entfernen. Den Strunk etwas kürzen und kreuzweise etwas einschneiden. So wird alles gleichmäßig gar. Einen Teelöffel Butter ans Kochwasser. Etwas Salz und Muskat. Das Ganze dann 20 Minuten kochen.…
98
29
20.2.05 von Dagmarbeate Gemüse
Rosenkohl putzen, Stielende kreuzweise einschneiden, in wenig Wasser fast gar dünsten. Butter nach Bedarf in die Pfanne, und auf kleiner Flamme den Rosenkohl von allen Seiten anbräunen. Erst nach dem Bräunen salzen und vor dem…
12
13
30.8.05 von Sirikit Gemüse
Dieses Rezept ist der absolute Wahnsinn. Backofen auf 200°C vorheizen. ~ 300 g Putenbrustfilets oder Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. ~ 300 g Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. ~ 300 g Rosenkohl (oder Wirsing) putzen, waschen und…
9
3
26.12.06 von Stephy Braten
Ich habe heute abend mit meinen Kindern etwas ausprobiert, das uns so gut geschmeckt hat, dass wir es bestimmt bald wieder essen werden. Daher möchte ich euch das Rezept nicht vorenthalten, vielleicht ist da…
1
2
20.12.09 von Skorpion1958 Gemüse
Ich hasse eigentlich Rosenkohl. Zu bitter, zu herb. Aber zu manchen Gerichten passt er einfach. In einem Kochbuch habe ich gelesen, dass man ihn…
7
28
23.10.11 von dahika Koch-Tipps
In Rosenkohl könnte ich mich reinlegen, auch schon mal abgekühlt( nicht ich, sondern der Rosenkohl) - und wie Pralinen vor dem Fernseher. Dieses Rezept hier ist ungewöhnlich, finde ich, und sehr, sehr lecker. …
34
51
11.11.11 von Ellaberta Gemüse
Einfach zu machen, aber ein prima Essen, wenns frischen Rosenkohl gibt. 400 g Rindfleisch würfeln, in etwas Fett anbraten. Mit eineinhalb Litern Wasser aufgießen und weich kochen. Meist mache ich das am Tag vorher.…
3
2
19.1.12 von mops Eintopf
Nudel-Rosenkohl-Schinken-Gratin, ein schnelles, leckeres Gericht, das sich auch gut vorbereiten lässt, wenn Gäste erwartet werden. Für 3 bis 4 Personen braucht man: …
14
5
von Aufläufe & Pfannen
Dies ist ein Rezept für die Resteverwertung. Wenn ihr Rosenkohl kocht, das Kochwasser aufheben, denn oftmals bleiben nach einem Essen einige Rosenkohlköpfchen übrig (zu wenig…
18
17
von Resteverwertung
Ich liebe Kochsendungen. Nicht wegen der Rezepte, sondern wegen den Tipps, die die Profiköche geben! Ich liebe Rosenkohl. Ich habe ihn entweder in Salzwasser…
26
57
25.11.13 von wollmaus Würzen
Rosenkohl überbacken Zutaten für 4 Personen 700 g Rosenkohl  1 Becher saure Sahne oder Creme fraîche Milch Zwiebeln Tomatenmark 1 kleines Glas Champignons für Vegetarier 200 g Schinkenwürfel für Fleischesser Soja Soße Gewürze und…
26
37
27.11.13 von amada Gemüse
Zutaten 500 g Rosenkohl ca. 1/4 L Gemüsebrühe 1 Knofizehe Pfeffer wenig Muskatnuss 2-3 EL Sahne gehackte Haselnüsse Petersilie Butter zum Braten Zubereitung Den Kohl putzen, in dünne Scheibchen schneiden und im…
9
3
20.12.13 von Lexmark22 Gemüse
Mein Abendessen: Potato Wedges aus dem Backofen mit Rosenkohl, Lachsforelle, deutschem Kaviar und Meerrettich. Zubereitung: Die Kartoffeln waschen und abtrocknen und je nach Größe…
8
11
von Pikantes
Rosenkohl mal ganz anders: Mariniert in einem Balsamico-Honig-Knoblauch-Dressing, im Backofen geröstet, mit Cranberries, Ziegenkäse und Parmesan. Zutaten (Für 1-2 Personen) 1-2 EL Olivenöl …
15
11
von Gemüse
Wenn eine Mahlzeit einmal etwas hermachen soll, ohne zugleich den Geldbeutel zu sprengen, kommt dieses Rezept gerade richtig: Knusperige Entenbrust mit Rosenkohl - auf etwas anderer…
20
16
von Geflügel
Der etwas andere Kartoffelauflauf: Zutaten für 2 Portionen: - eine Dose Mais: - ein Sackerl geriebenen Käse (wenn man faul ist) - eine Dose Kidneybohnen - Kartoffeln - Gewürze Zubereitung: 1.…
23
6
12.2.05 von Jennifer Kartoffeln
Grundrezept für Kartoffelgnocchi. Zutaten Gnocchi 1 kg mehlige Kartoffeln 2 Eier Salz 200-350 g Mehl (Menge variiert je nach Kartoffelsorte - so viel Mehl nehmen, dass ein glatter Teig entsteht, der nicht…
21
12
1.5.05 von Fledersil Gnocchi & Risotto
Für 6 Personen/Zubereitungszeit: ca.1 Stunde/Backofen vorheizen 180°C Zutaten: 5 Äpfel / etwas Zitronensaft / 7 Zwiebäcke / 250 ml Milch / 2 Eier / 50 g Zucker / 1 Prise Zimt / etwas Butter …
14
7
500g Putenschnitzel natur, 1 Tüte Rösti 750g gefroren, 1 Becher Creme fraiche Kräuter, 1 Becher Sahne, etwas geriebener Käse. Die Putenschnitzel klein schneiden als Geschnetzeltes. Scharf anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Das…
18
7
19.9.05 von gudi64 Geflügel
500g Pellkartoffeln 300g Tomaten 300g Gouda Öl, Salz, Pfeffer, Petersilie oder Kräuter Die Kartoffeln kochen, schälen und würfeln. Die Tomaten und den Gouda ebenfalls würfeln. Alles in einer Schüssel mit den Gewürzen und wenig Öl mischen. In eine Auflaufform…
14
4
1.10.05 von Squebles Kartoffeln
Man braucht 1 Tüte Tortilla Chips (Sorte nach Geschmack), eine Packung Käse zum Überbacken, Emmentaler, Gouda etc. und etwas Hänchenfleisch. Natürlich noch eine hohe Auflaufform. Zuerst schneidet man das Fleisch in mundgerechte Stücke und brät…
40
15
9.11.05 von Coco Aufläufe
Man benötigt dazu: 3-4 Flaschen Mexicana Salsa Suace 500-1000g Hackfleisch 1-2 Knoblauchzeheln 1 sehr scharfe Pepperoni 1-2 Packungen Gratinkäse 4 Packungen Tortilla Chips Und so gehts: Hackfleisch anbraten, die Knoblauchzehe untermischen und…
7
6
20.2.06 von Saseal International
Zutaten 4-6 Kasslerscheiben 4-6 Rösti-Ecken 2-3 Becher Creme Fraiche (Kräuter) 2-3 Becher Sahne Zubereitung Die Kasslerscheiben in eine Auflaufform legen, darüber die gefrorenen Rösti-Ecken schichten. Creme Fraiche mit der Sahne…
12
9
1.3.06 von Tina Steak, Schnitzel usw.
Zutaten: ca. 300 g frisches Hackfleisch, 1 Paket Zwiebelsuppe, 1 Paket TK-Buttergemüse, 1 - 2 Pakete Sauce Hollandaise (z.B. von thomy) Alles in der angegebenen Reihenfolge in einer gefetteten Auflaufform übereinander schichten, ca. 1 Stunde…
35
26
9.3.06 von Wilma Aufläufe
Einfach alte Brötchen klein schneiden, in Milch einweichen, bis sie vollgesogen sind. Etwas Zucker dazu geben nach Geschmack (nachWahl Vanillezucker) . Eine Auflaufform einfetten: eine Lage von den eingweichten Brötchen und dann eine Lage Apfelmus. Das immer…
29
16
14.3.06 von Brigitte Resteverwertung
6-10 Kartoffeln 3 Becher Sahne 500 g Gehacktes Currygewürz geriebenen Käse (Gouda oder Emmentaler) Gehacktes anbraten, Pellkartoffeln kochen. Curygewürz auf der Sahne verteilen, nicht sparen (aber nach Geschmack). Die geschälten in Scheiben geschnittenen Kartoffeln in eine gefettete Auflaufform geben, Gehacktes…
22
12
21.3.06 von Bianca Aufläufe
1 Kopf oder 2 Päckchen Tiefkühl-Rahmblumenkohl 500 g Gehacktes 350 g Spätzle 2 Päckchen Sauce Hollaindaise 1 1/2 Päckchen Sahneschmelzkäse (wem der nicht schmeckt, nimmt einfach anderen!) Kopf oder Rahmblumenkohl kochen, Gehacktes anbraten und…
27
22
21.3.06 von Bianca Aufläufe
Man braucht für 2 Personen "mittlere Esser". Zutaten 1 Paket Tiefkühl Rahmspinat (500 g?) 1 Tiefkühl Lachsfilet (den Rosa- nicht Seelachs! gibts meist im Doppelpack) 300 g Spiralinudeln 1/2 Becher Sahne (wers…
26
17
4.5.06 von Irina Aufläufe
Aus der Not geboren, Hunger und nur Reste in Kühlschrank und Kühltruhe. Zutaten: 250 Gramm Spiralnudeln 250 Gramm Rinder- oder Schweinegehacktes 250 Gramm Kochschinken 250 Gramm Blubbspinat (Iglo) 2 Zwiebeln 150 Gramm gerieben Käse 20 g Butter Olivenöl (oder anderes) Gewürze nach Geschmack: Salz, Pfeffer,…
55
12
25.7.06 von Eddi Aufläufe
Hallo habe gerade beim Aufräumen noch ein super Auflauf Rezept gefunden! 500 g Tortellini/Fleischfüllung 1 große Zwiebel 2 Knoblauchzehen 2 Becher Sahne 2 Becher saure Sahne 1 kleine Dose Champignons in Scheiben 300 g gekochter Schinken 400 g Gouda/Emmentaler gerieben 1 kleine Dose Tomatenmark Salz,…
9
4
21.8.06 von Reamonn Aufläufe & Pfannen
800 g vorw. festkochende Kartoffeln, vorgekocht 200 g Räucherspeck 1 gr. Zwiebel 500 g Magerquark 2 Eigelb 100 g ger. Emmenthaler Salz, weißer Pfeffer 1 EL Kümmel, ganz 1 TL ger. Majoran 2 Eiweiß Fett für die Form Die Kartoffeln pellen und in ca. 1 cm…
30
9
3.10.06 von bifi-red Hausmannskost
Hier mal was leckeres für Broccoli-Liebhaber. Wer lieber auf Blumenkohl steht kann ihn anstatt Broccoli nehmen. Zutaten: für 4 Personen 600 g Broccoli 500 g Hackfleisch 200 ml Suppenbrühe 200 g Käse (bevorzugt Raclette-Käse) …
43
6
19.11.06 von Hanna Leiva Aufläufe
Kartoffelpüree zubereiten, am besten frisch. 500 g Hackfleisch mit ein, zwei Zwiebeln scharf anbraten mit Salz, Pfeffer und süßem Paprika würzen. In den Fleischteig kippt man eine halbe Dose kleingeschnittener Tomaten und eine gute Handvoll kleingehackter…
17
6
2.1.07 von Frannie International
Zutaten können nach Bedarf geändert, mal mehr mal weniger oder ersetzt werden... Man braucht: Spinat (Tiefkühl auftauen lassen) Nudeln (egal welche) je nach Größe 1 oder mehr gekochte Eier Fleisch nach belieben…
9
2
10.1.07 von Juliane Aufläufe
Zutaten für 3-4 Personen je 250g Blumenkohl und Brokkoli 4 Zucchini Salz 4 EL Butter 2 EL Mehl 800ml Milch 100g geriebener Gouda Pfeffer 2 Eigelb 4 EL Sahne 2 Pck. Tomatensoße mit Kräutern (à 200g) So gehts: Zunächst das Gemüse abwaschen und abtropfen lassen. Brokkoli und Blumenkohl…
12
2
18.1.07 von Claudia Gemüse
Man benötigt: 1 Paket Makkaroni 1 Paket chinesisches Pfannengemüse 500 g Gehacktes halb/halb 1 Becher Sahne 1 doppelte Dose Tomatenmark 1 Tüte geraspelten Käse (Sorte egal) Salz & Pfeffer Als erstes die Makkaroni kochen. In der Zwischenzeit das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer…
21
15
14.2.07 von Mabim Aufläufe
500g Hackfleisch 1 altes Brötchen 1 Ei 1 Zwiebel 1 Paket Buttergemüse 1 Becher Creme fraiche Kräuter 200g geriebenen Käse Salz Pfeffer Das Brötchen im Wasser aufweichen lassen und dann gut ausdrücken. Die Zwiebel…
22
5
26.2.07 von MM Aufläufe
Was brauchen wir? 1 Pkg Penne, 2 Töpfe mit gesalzenem Wasser, 1 Pkg. Tiefühl-Broccoli, eine Auflaufform, Öl, 1 Pkg. geriebenen Pizzakäse. Backrohr mal auf 220 grad vorheizen. 2 Töpfe mit gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. In den einen geben…
21
2
27.2.07 von Shorrtyy Aufläufe
Zutaten 750 g Rösti 1 Dose Sauerkraut 3-4 Mettwürstchen 2 Becher Sahne Zubereitung Rösti auftauen lassen. Mettwürstchen in Scheiben schneiden und in eine Auflaufform geben. Sauerkraut darüber verteilen. Die Rösti…
179
8
24.7.07 von Anke Aufläufe
250g Makkaroni 150g gekochter Schinken 1Pck. geriebener Käse 1/4 l Milch oder Sahne 10g Ei-Ersatz 40ml Wasser Gewürze Makkaroni bissfest kochen Schinken würfeln 10g Ei-Ersatz in 40ml Wasser verrühren, Milch/Sahne hinzufügen und miteinander verquirlen, nach belieben würzen. In eine ausgefettete Auflaufform lagenweise Makkaroni, Schinkenwürfel…
18
15
1 kg Kartoffeln Salz 4 Stangen Porree 250 ml sahne Pfeffer 4 Mettwürstchen geriebenen Käse Kartoffeln schälen und würfeln – Porree waschen und in Ringe schneiden. Mit klein geschnittenen Würstchen ca. 10 Minuten blanchieren. …
5
2
27.11.07Aufläufe
Tortillafladen-Auflauf Zutaten für 4 Personen: 1 Zwiebel 500 g gemischtes Hackfleisch 1 Dose Kidneybohnen 2 große Tomaten 200 ml Salsasoße 4 Tortillafladen 200 g Crème fraîche 150 g geriebener Edamer oder Emmentaler Salz,…
7
5
30.12.07 von Sonita International
Dieses Rezept ist wirklich sehr einfach! Man braucht für 3 Personen: 3 EL Bärlauch (Am Besten frisch gehackt) 1 Zwiebel 1 EL Mehl 1 EL Brühe 200ml Sahne 200ml Milch 200ml Wasser Salz und Pfeffer zum Würzen geriebener Käse zum Überbacken Tortellini in eine Auflaufform legen,…
8
6
26.2.08 von Andreas Aufläufe
- 600 g Gehacktes (Rind oder Halb + Halb) - 2 Gläser Puszta Salat - 300 g Käse (Gouda) - 2-3 Eier (roh) - 50 ml Sojasoße - 3/4 Tube Tomatenmark - 3-4 Knoblauchzehen -…
7
3
6.7.08 von Silentwarrior231 Aufläufe
Zutaten: Ca. 2 kg Kartoffeln 300 - 400 g Maasdamer Käse (Scheiben) 200 g geriebener Käse (Emmentaler oder Gouda) 100 g roher Schinken Salz, Pfeffer, etwas Butter oder Butterschmalz Zubereitung: Die Kartoffeln waschen, kochen und pellen, in Scheiben schneiden. Den Schinken würfeln…
11
6
18.7.08 von Birgit Aufläufe
Zutaten: 1/4 Liter Milch 1 Brötchen 2-3 Eier 1 TL Salz 1/2 TL Pfeffer 2 EL Majoran 1 handvoll gewürfelten Speck 2 EL Margarine Das Brötchen in Milch einweichen. Eier und Gewürze hinzufügen und nicht zu fein mixen. Speck in einer Auflaufform oder…
4
4
25.9.08 von Püppi Aufläufe
Zwetschgenmichl ist eine wunderbare warme Süßspeise, die auch Kinder gerne essen. Zutaten: 160 Gramm Zucker 150 Gramm Grieß 120 Gramm Butter 500 Gramm Quark (für die leichte Variante: mageren Quark) 500 Gramm entkernte Zwetschgen 250 ml Sahne 4 Eigelb 4 Eiweiß 1 Schuss…
3
2
12.10.08 von Ivy Süßes
(Für ca. 6 Personen) Zutaten 2 kg Kassler-Kamm (ohne Knochen) 2 Päck. Rösti 1 mal geraspelter Käse (ca. 250g) 3 Becher Süße Sahne 1 Dose Sauerkraut Zubereitung Die Rösti…
25
7
11.1.09 von Bäbsch Aufläufe