Zwetschgen

Wenn ich den Teig mit Grieß bestreue, läuft der Saft des Obstes, beim Backen nicht am Rand aus. Dieser Trick ist klasse, denn die Schmiererei im Ofen ist immer ärgerlich.…
11
5
11.1.12 von aquarellina Tricks & Kniffe
Macht den Boden wie gewohnt. Ich bevorzuge Mürbteig. Mit Zwetschgen belegen, auch wie gewohnt. Und für die Streusel: Ein Weizenmischbrot halbieren und von einer Hälfte das Innere herausnehmen, bis du nur noch die hohle…
5
7
19.7.12 von Kasira Tricks & Kniffe
Ich mag es nicht wenn der Zwetschgendatschi (Zwetschgen = Pflaumen) nach dem Backen durchweicht wird vom Fruchtsaft der Zwetschgen. Also, bevor die Früchte auf dem Hefeteig verteilt werden, pinsel ich diesen mit leicht verquirltem Eiweiß…
5
3
60g Butter, 2 Eigelb, Prise Salz, 1 abgeriebene altbackene Semmel, etwas Milch, 300g Quark, 300 bis 350g Mehl, etwa 750g Zwetschgen. Zum Bestreuen 100g Semmelbrösel, 50g Butter, Zucker und Zimt Butter+Eigelb schaumig rühren, die…
13
20
6.11.06 von SCHNAUF Kleine Süßigkeiten
So, ich muss nun mal mein Lieblingsessen veröffentlichen. Ich hoffe ich kann es gut erklären, ist mein erster Tipp hier! Das Rezept ist für 4 Personen. Zutaten Teig 500 g Magerquark 500…
30
18
15.10.06 von Marisa Süßes
Zwetschgenmichl ist eine wunderbare warme Süßspeise, die auch Kinder gerne essen. Zutaten: 160 Gramm Zucker 150 Gramm Grieß 120 Gramm Butter 500 Gramm Quark (für die leichte Variante: mageren Quark) 500 Gramm entkernte Zwetschgen 250 ml Sahne 4 Eigelb 4 Eiweiß 1 Schuss…
3
2
12.10.08 von Ivy Süßes
Das ist ein sehr leckerer Nachtisch, und schnell gemacht. Für den Crumble (Streusel) nehme ich für 4 Personen: 100 g gemahlene Walnüsse 1 EL Mehl 50 g Butter 50 g Zucker Zwischen den Fingern zu Streuseln reiben Für…
20
10
9.1.12 von jinxxx Nachtisch mit Früchten
Zutaten: Für 3-4 Portionen nimmt man: 750 g Zwetschgen 400 ml Traubensaft oder Rotwein Zucker nach Belieben 40 g Speisestärke oder 1 Tütchen Vanillepuddingpulver Für die Gewürzsahne: 2…
14
9
9.9.13 von träumerle Nachtisch mit Früchten
Jetzt ist sie da die Zwetschgenzeit. Habe gestern 20 kg Zwetschgen von meinem Baum geholt. Nach 18 Marmeladengläsern ging es ans Backen. Nur, was macht…
8
2
31.8.12 von angela57 Einfrieren
Bei uns geht die Ernte der Zwetschgen ihrem Ende entgegen. Für Kuchenbelag haben wir bislang die Früchte eingefroren, also in Gefrierbeutel verpackt. Jetzt machen wir das anders. Es wurden Pappscheiben in Größe des Springformbodens…
4
0
12.10.10 von pennianne Einfrieren
Man kann auch einen anderen Rotwein nehmen, aber trocken und kräftig in der Farbe sollte er sein. Mit Traubensaft schmeckt der Kuchen völlig anders, um die Antwort auf eventuelle Fragen schon vorweg zu nehmen. Wer…
17
20
14.10.13 von mayan Obstkuchen (sonstige)
Ein schnelles Rezept für eine saftige Zwetschgentorte mit knusprigen Streuseln! Da in diesem Jahr schon sehr zeitig Zwetschgen angeboten werden, habe ich hier ein schnelles Rezept…
38
24
von Obstkuchen (sonstige)
Etwas ganz besonderes auf der Sonntagnachmittags-Kaffeetafel: Zwetschgendatschi mit Amarettinistreuseln. Der Kuchen hat bisher noch jedem geschmeckt; sogar bei meinem Zwetschgendatschi-verachtendem Göttergatten ist er wohlwollend aufgenommen worden. Einen ganz normalen süßen Hefeteig zubereiten. Den aufgegangenen…
9
0
18.9.12 von mops Obstkuchen (sonstige)
Um der diesjährigen Zwetschgenschwemme Herr zu werden, habe ich mir diese Variante für einen Zwetschgenkuchen ausgedacht. Das Rezept ist für eine runde Springform von 26 - 28 cm gedacht. Zutaten Für den Rührboden: …
12
3
8.9.14 von Zartbitter Obstkuchen (sonstige)
Lecker, endlich Zwetschgen bzw. Pflaumenzeit! Dazu mein Rezept für einen saftigen Zwetschgenkuchen mit Hefeteig. Zubereitung Hefeteig 200 ml Milch mit 50…
21
17
von Obstkuchen (sonstige)
Dieser Zwetschgenkuchen vom Blech ist bei allen der Hit, da er aus mehr Zwetschgen als Kuchenboden besteht! Das Rezept ist für ein normales Backblech…
15
14
von Obstkuchen (sonstige)
Zutaten Je nach Knödelgröße: 8-16 Zwetschgen 1 Beutel fertigen Kartoffelknödelteig "halb und halb" (man kann ihn auch selbst aus einer Hälfte gekochten und einer Hälfte rohen Kartoffeln zusammenmanschen) Würfelzucker ca. 70 g…
4
1
Zutaten für Hefebuchteln mit Zwetschgen, ca. 15 Stück (für eine große Auflaufform) Für den Teig: 200 ml lauwarme Milch 1 Würfel Hefe 500 g Mehl 100 g Zucker 3 Eier 1 Prise Salz Abrieb von 1 Zitrone 80 g weiche Butter Aus den Zutaten einen…
5
5
10.9.12 von Zartbitter Eier-, Milch- & Getreidespeisen
Hier ein Rezept meiner Oma. Ich koche meine Zwetschgen meist nach diesem tollen Rezept ein und erhalte ein sehr aromatisches "Zwetschgenmus". Latwerge ist unter anderem…
10
5
von Obst verarbeiten
Jetzt gerade in der "Zwetschgentatschi"-Zeit ärgert man sich öfter, wenn diese nicht vom Stein gehen. Mein Tipp: Die Zwetschgen für ein paar Minuten in die…
5
25
1.8.10 von angela57 Obst verarbeiten
...wenn man sich nicht allzu dämlich anstellt. Den Pfannkuchenteig setze ich mal als bekannt voraus. Er sollte nicht zu dünn sein! Es geht um die Methode. Und die hat sich - bei mir - bewährt. Die…
13
12
18.8.11 von Oma_Duck Brat-Tipps
Vor dem langen Wochenende habe ich mir noch schnell, bevor die Saison zu Ende geht, Zwetschen besorgt und Marmelade gekocht: 1 kg Zwetschgen (entsteint gewogen) 1 kg Gelierzucker 1:1 ½ TL Lebkuchen- oder Spekulatiusgewürz …
4
4
1kg Zwetschgen waschen, entsteinen und in einen Kochtopf geben. Dann 300 ml Rotwein (je nach Wunsch- ich habe Kirschrotwein genommen) dazufügen und auf mittlerer Stufe zum kochen bringen. Gut umrühren, damit nichts anbrennt! …
5
11
21.7.11 von ichlieberot Marmelade, Konfitüre & Gelee

Kostenloser Newsletter