Frikadellen braten

Frikadellen, Hackbraten, gefüllte Paprika oder Cannelloni
Kochen
Frikadellen, Hackbraten, gefüllte Paprika oder Cannelloni
Man nehme: 500g Hackfleisch 2 Eier 4 EL Paniermehl Salz Pfeffer Paprika "Rosenscharf" 1 große Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 geriebenen Suppenwürfel und damit…
14
5
9.4.07 von Ralph Dietrich
Zubereiten
Einfach einen Frikadellenteig zubereiten und anschließend in eine Muffinsform füllen. Im Backofen bei 180° bis 200° Grad, mittlere Einschubleiste gut 30 Minuten backen. Weniger Arbeit als sonst und keine Fettspritzer in der ganzen Küche. Und…
21
22
10.10.05 von milchschnitte
Zubereiten
Ersetzt doch einfach mal die Semmelbrösel/eingeweichte alte Brötchen bei Frikadellen/Hackbraten durch Haferflocken. Euer Fleischgericht erhält so eine sehr schöne, nussige Note. Meine Familie ist…
26
56
24.11.13 von Hibis-Kuss
Zubereiten
Frikadellen werden würziger, wenn man vorher die Zwiebeln etwas anbrät. Danach in die Fleischmasse geben. Die Frikadellen schmecken so viel besser.…
6
8
8.3.12 von Clio
Zubereiten
Mit folgendem Tipp gelingt die richtige Würzmischung in Frikadellen oder im Hackbraten. Leider ist es mir schon oft passiert, ich würze das Hackfleisch für…
18
18
10.7.14 von glucke1980
Kostenloser Newsletter von Frag Mutti
Erhalte wöchentlich die 5 besten Tipps & Rezepte und werde zum Haushaltsprofi!
Kochen
Irische Apfelsteaks
500g Gehacktes 1 Ei 1 große Zwiebel 2 große Äpfel Curry Salz Pfeffer 2-3 Zwiebeln Fett zum Braten 4 Toastscheiben Hackfleisch mit Ei, feingeschnittener Zwiebel und geriebenem Apfel vermengen und mit Salz, Pfeffer und Curry kräftig abschmecken. Frikadellen formen und in heißem Fett braten. Warm…
16
13
27.5.10 von windy4
Kochen
Ein ausreichend großes Stück Schweineschulter o.ä. (kein Schnitzelfleisch! Ist zu trocken) von beiden Seiten pfeffern und salzen. Wollt ihr eine schöne Kruste haben, müsst ihr…
88
18
7.5.06 von Florian T.
Marinierter Schweinebraten aus dem Schnellkochtopf

49 Std.

Kochen
Marinierter Schweinebraten aus dem Schnellkochtopf
Zutaten: 750 g ausgelöstes Kotelettstück 1 TL Salz ½ TL Pfeffer 3 TL Fett zum Braten 1 Becher saure Sahne 1 TL Speisestärke 500 ml Rotwein …
9
30
19.2.18 von Orgafrau
Zubereiten
Wir essen mehrmals die Woche Fisch, meist in der Pfanne gebraten. Da auch in einer beschichteten Pfanne, eine gewisse Menge Fettigkeit notwendig ist, kam ich…
6
4
5.2.20 von Donnemilen
Spießbraten-Suppe

40 Min.

Resteverwertung
Spießbraten-Suppe
Hier kommt mal wieder eines meiner Frei-Schnauze-Rezepte ohne genaue Maßangaben, aber das macht nichts, oder? Es fällt unter die Kategorie Resteverwertung.  Ich will euch hiermit auch…
23
22
25.12.14 von Eifelwicht
Frühstück
Damit die Kartoffelscheiben beim Braten nicht zerfallen, ist folgendes wichtig: - Kartoffeln am Vortag in der Schale knapp gar kochen (nicht zu lange, sie garen ja…
36
32
26.8.04 von Conny
Kochen
Fleisch braten ist eine Kunst – es ist wirklich nicht schwer, eine Schweinelende trocken zu braten oder aus einem Roastbeef eine Schuhsohle zu formen. Dann…
34
34
25.10.16 von Steffi_K
Produkttipps
Heute mal nur ein ganz kleiner Tipp: Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich fand die bisherigen Methoden, Rouladen oder Braten zu…
13
33
12.1.21 von kessi21
Kochen
Ich glaube, die meisten essen gerne Braten. Mit verschiedenen Fleischsorten, Zutaten ... gibt es eine Vielzahl von Rezepten. Ein typisch österreichischer (Wiener) Schweinsbraten kommt ohne…
15
16
16.5.18 von Evi-100
Kochen
Einen leckeren Sauerbraten hatte ich schon lange nicht mehr angerichtet und mein Mann äußerte den Wunsch, diesen Braten, zubereitet auf die traditionelle rheinische Art, gern noch…
7
0
11.3.21 von Barracuda
Supereinfache Frikadellen
Zubereiten
Supereinfache Frikadellen
Dieses Rezept habe ich heute ausprobiert und werde meine Frikadellen nicht mehr anders machen. Die Zubereitung: auf 600 g Hackfleisch kommen eine Tüte Zwiebelsuppe und…
15
28
29.7.12 von dorle8
Frikadellen mit Walnüssen verfeinern
Zubereiten
Frikadellen mit Walnüssen verfeinern
Frikadellen verfeinern kann man mit gehackten Walnüssen, die man in den Hackfleischteig gibt (100g auf 500g Hack). Das vermittelt gewissermaßen ein völlig neues Frikadellengefühl!…
14
7
12.12.04 von Karola
Kochen
Kürzlich habe ich Selleriefrikadellen hergestellt,die uns sehr gut geschmeckt haben und kalorienärmer sind als reine Fleischfrikadellen.Genaue Mengenangaben kann ich nicht machen. Also, ca. eine halbe Sellerieknolle wird in Stücke geschnitten und weich gekocht, dann geschält, püriert…
12
9
4.3.09 von Marianne
Zubereiten
Frikadellen besser machen
Wenn man bei Frikadellen oder Hackbraten die Brötchen statt in Wasser in Fleischbrühe einweicht, schmecken sie viel besser. Eine abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone unter das Hackfleisch mischen, schmeckt hervorragend.…
9
6
19.9.10 von kurzi68
Kochen
Holländer-Frikadellen
Man benötigt dafür: 1 kg Gehacktes halb & halb 1-2 Zwiebeln 1 Ei Etwas Paniermehl Gewürze wie Salz, Pfeffer, Curry & Paprika 1 großes Glas Zigeunersoße 1 Paket Toastbrot 1 Kopf Eisbergsalat Man macht aus dem Gehackten, den Zwiebeln, dem Ei, dem Paniermehl und…
18
5
8.2.07 von Mabim
Zubereiten
Habe gestern Fleischpflanzel gemacht. Hatte aber weder alte Semmeln noch Paniermehl im Haus. Dann hab ich einfach mal wieder ein Experiment gemacht. Habe Haferflocken mit…
29
36
13.3.05 von Fledermaus
Abi-Burger

15 Min.

Kochen
Abi-Burger
Als wir, während unseren Abitur-Lernphasen essen wollten, kamen wir auf die Idee uns Burger zu machen. Also sind wir bei Aldi einkaufen gegangen und haben…
34
11
3.8.05 von Crazy
Zubereiten
Normalerweise geht man ja bei und gibt Gehacktes in eine Schüssel, weicht Brötchen in Milch oder Wasser ein. Dann ausdrücken und zu dem Gehackten geben.…
12
14
30.8.10 von wollmaus
Kochen
Vegetarische Frikadellen
Fleisch ist teuer und obwohl ich eigentlich auch kein Vegetarier bin, schmecken mir die vegetarischen Frikadellen sogar besser als normalen. Man benötigt: 2-3 Toastscheiben 1 Ei Gewürze nach Geschmack wie Pfeffer und…
13
3
30.5.07 von suicidus
Kochen
Frikadelle "al dente"
Frikadellen "nach Hausfrauenart" mag ich eigentlich nur frisch aus der Pfanne. Kalt für unterwegs und auf Partys finde ich die Konsistenz nicht so berauschend, und geschmacklich eigentlich auch nur als Senfträger ganz nett. Daher…
7
13
29.5.11 von eintoepfer
Zubereiten
Wem seine Frikadellen irgendwann mal zu langweilig vorkommen, weil er (oder sie :-)) sie schon zig mal auf die selbe Art gemacht hat, sollte für…
13
23
18.1.07 von Claudia
Zubereiten
Ich wende die Frikadellen noch zusaätzlich in Paniermehl, denn werden sie super knusprig.…
18
24
10.3.09 von Hexae
Zubereiten
Frikadellen mit Fetawürfel
Wenn ihr das nächste Mal Fleischküchle, Frikadellen oder Fleischpflanzerl macht, drückt einen Würfel Feta in die Mitte.…
11
4
10.5.11 von wattebällchen
Kochen
Tipp „Ei-Ersatz“ von RitaH musste ich gleich ausprobieren, und zwar mit Hackfleisch. Es klappt! Zutaten 400 g Bio-Puten-Hackfleisch 3 EL mittelscharfer Senf …
5
12
6.10.15 von gudula
Kochen
Pellas orientalische Frikadellen mit Minze. Zutaten ca. 600 g  Rinder- und/oder Lamm-Hackfleisch (vorzugsweise Bioqualität) 1 Tasse Semmelbrösel 2 Eier 3 Schalotten 2…
13
15
9.8.16 von Pella
Zubereiten
Ich habe gestern mal etwas ausprobiert. Statt mit Semmelbröseln habe ich die Frikadellen mit geriebenen Kartoffeln zubereitet. Auf 500g Hack zwei mittelgroße geriebene Kartoffeln. Die Familie war sehr zufrieden und die Frikis schön saftig.…
6
9
18.6.10 von Molly
Gehacktesröllchen mit Curry-Gemüsebratreis

1 Std.

Kochen
Gehacktesröllchen mit Curry-Gemüsebratreis
Heute gab es ein asiatisch angehauchtes Gericht bei uns, dass sehr gut geschmeckt hat. Zutaten Für die Frikadellen 500 g Gehacktes…
10
16
22.1.16 von glucke1980
Zubereiten
Ich mache Fleischküchle (Frikadellen, Buletten oder wie sie sonst noch heißen) meist aus Rindfleisch oder Lammhack. Dieses Fleisch ist fettärmer als andere Sorten Hackfleisch und…
10
6
26.1.12 von mops
Zubereiten
Viele Leute binden ihr Gehacktes (Mett) wenn sie Frikadellen machen wollen mit Brötchen oder Semmelmehl. Ich verwende stattdessen Magerquark. Dazu gebe ich ca.…
16
7
9.10.13 von Pitchbird
Zubereiten
Quark statt Ei: Manchmal fehlt das Ei für die Fleischküchle / Buletten / Frikadellen, dann kann man etwas Quark einrühren und schon ist das Ei…
5
8
10.11.19 von ElkeR2
Zubereiten
Wenn man mal kein Ei im Kühlschrank hat für die Frikadellen, kann man auch eine geriebene Kartoffel stattdessen hinzugeben!…
31
27
9.9.05 von Dominique
Resteverwertung
Dass trockene Brotscheiben und alte Brötchen nicht weggeworfen werden, wissen wir alle zur Genüge und viele Muttis und Vatis verarbeiten die alten Brötchen zu Semmelklößen und/oder…
6
23
3.10.19 von Brandy
Kochen
Frikadellen mit Käse-Kräuter-Haube
Zutaten: 1 altes Brötchen oder Paniermehl 1 Zwiebel 600 g Hack 1 Ei Salz, Pfeffer 200 g paprikagefüllte Oliven 1 - 2 Knoblauchzehen 2 Tomaten 150 g geriebener Gouda oder ähnlicher Käse Zubereitung: Zwiebel hacken, mit dem Hack, Ei und Brötchen bzw. Paniermehl verkneten. Mit Salz…
1
5
26.11.10 von Sanni148
Haltbar machen & aufbewahren
Hackfleisch verdirbt selbst im Kühschrank sehr schnell - man sollte es gleich verbrauchen! Verbrauchen heißt aber garen oder braten und nicht gleich alles auffuttern. Wer…
60
26
10.7.04 von Thomas
Kreislauf
Englisches Frühstück vs. Kater
Dieser Tipp stammt leider nicht direkt von mir. Viel mehr habe ich ihn aus dem Fernsehen. Aber ich bin immer "gut damit gefahren". Abgesehen davon, dass man vor dem zu Bette gehen viel Wasser (am besten…
51
20
25.1.05 von Cailean
Temperatur ermitteln, damit der Braten zartrosa wird
Zubereiten
Temperatur ermitteln, damit der Braten zartrosa wird
Um die richtige Temperatur zu ermitteln, damit der Braten innen zartrosa wird, macht man folgenden Vorgang. Wenn der Braten so ungefähr die richtige Temperatur haben…
5
2
31.10.06 von Klaus Schubert
Zubereiten
Von so manchen Gemüsen gibt es mehr Geschmack, wenn man diese glasiert. Ideal sind z.b. in Butter gedünstete Karotten oder Lauchzwiebeln über die man etwas…
26
8
1.1.05 von Matthias_KA
Kochen
Man braucht für den Knoblauchbraten: 1 schönes Stück Schweinebraten mit Kruste, etwa 1 1/2 Kilo 10 kleine Tomaten 2 Rosmarinzweige 2…
13
16
12.9.12 von Ellaberta
Kochen
Nachdem uns Meister Lecker sein Bratenrezept nahegebracht hat, haben wir eine andere Variante hervorgekramt, und zwar aus dem Anlass, Hannes kriegt 'ne neue Küche und…
22
11
8.6.11 von pennianne
Kochen
Der Sommer zeigt sich in diesem Jahr nicht von seiner besten Seite und so kann man auch im August einen deftigen Braten auf den Tisch bringen: …
13
17
15.8.16 von xldeluxe_reloaded
Kochen
Frikadellentopf
Zutaten 1,25 kg Schweinegehacktes 0,75 kg Rindergehacktes 2 Eier 3 mittelgroße Zwiebeln 2 feste Brötchen Aus diesen Zutaten einen Teig herstellen und ca. 30 kleine Frikadellen formen und braten. Diese in…
23
15
29.4.06 von curly
Kochen
Fischfrikadellen aus rohem Fisch sind bekannt und lecker. Ich schlage heute mal eine Variante mit geräuchertem Fisch wie z.B. Forelle oder Bückling vor. Geräucherter Fisch hat gegenüber frischem Fisch den Vorteil, dass man den Fisch…
19
1
28.2.14 von Ellaberta
Zubereiten
Herzige Frikadellen (Buletten) ideal für Valentinstag Hier mal eine herzige Angelegenheit, sehen echt süß aus, da schmecken sie gleich noch besser! Die Frikadellen flacher…
21
4
21.1.14 von glucke1980
Kochen
In Wasser gequollene Ciasamen, machen die Fleischfrikadelle richtig schön fluffig. Die Samen enthalten viel Omega 3 Fettsäuren. Ich weiß, die gequollene, klebrige Masse sieht ein…
11
34
16.7.18 von rozah

Kostenloser Newsletter