Alte kalkablagerungen

Eine Dose Putzstein besorgen (gibt es überall, wo man Putzmittel kaufen kann und es ist ein passendes Schwämmchen dabei). Gummihandschuhe oder Einweghandschuhe anziehen. Die Gebrauchsanleitung durchlesen und die Kalkablagerungen mit dem Schwämmchen abreiben. Funktioniert garantiert,…
13
27
9.5.04 von marilse Kalk & Ablagerungen
Ich benutze für die Toilette bei Urinstein und Kalkablagerungen einen Schmutzradierer. Es funktioniert einfach super. Ich habe alle Unreinheiten damit beseitigen können.…
22
18
12.9.05 von Christina Kalk & Ablagerungen
An der Wasserlinie im Abflussrohr setzt sich gerne Kalk ab. Das ist dann so ein grauer Rand. Nach allen möglichen Versuchen bekam ich einen Tipp…
33
20
27.5.06 von Jürgen Kalk & Ablagerungen
Die Idee mit dem Luftballon ist sicher gut. Ich stecke meinen Brausekopf einfach über Nacht in ein hohes Gefäß mit Essigwasser, denke mal ist einfacher,…
13
3
1.9.06 von Brigitte Kalk & Ablagerungen
In unserer Badewanne und auf den Fliesen hatten sich hässliche hellbraune Kalkbeläge gebildet, unser Wasser ist leider sehr kalkhaltig. Das mühsame Putzen mit Essig oder…
110
14
3.7.07 von *Petra* Kalk & Ablagerungen
Babyöl ist ein echtes Multitalent: nach dem Putzen kann man es einfach auf die Fliesen in der Duschkabine auftragen. Kalk kann sich schwerer ablagern, und es riecht auch noch ganz lecker!…
19
12
9.8.08 von keinName Alles blitzeblank
Milchige Gläser aus der Geschirrspülmaschine haben, wie zu lesen ist, zwei Gründe: Einmal Glaskorrosion, da kann man nichts machen. Zum Zweiten Kalkablagerungen, die lassen sich mit einigen Kukident-Tabs, im warmen Wasser und mit einem festen…
7
15
31.1.14 von MartinFaust (Koch-)Geschirr & Besteck